Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Merkel hält engagiertes Plädoyer für den Klimaschutz

Tagesspiegel
11.09.2019


Merkel hält engagiertes Plädoyer für den KlimaschutzDie Kanzlerin hat die Generaldebatte im Bundestag für ein Bekenntnis zum Klimaschutz genutzt. Sie forderte, dass die Klimaziele für 2030 eingehalten werden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Klimaschutz: Weltwirtschaftsforum: Warum Merkel in Davos Greta verteidigt

Kanzlerin Angela Merkel wirbt in Davos für den Klimaschutz und die Anliegen von Greta. Gegen US-Präsident Donald Trump stichelt sie.
Berliner Morgenpost - Top

Davos 2020: "Klimaschutz könnte eine Frage des Überlebens sein" - Merkel mahnt zur Zusammenarbeit

In ihrer Rede beim Weltwirtschaftsforum hat Angela Merkel viel über Klimaschutz gesprochen. Besonders einem Land kommt in den Augen der Bundeskanzlerin eine...
stern.de - Leben

Merkel sieht in Davos "Handlungsdruck" für mehr Klimaschutz

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos mehr Engagement für den Klimaschutz als "Frage des Überlebens" bezeichnet.
stern.de - Wissen

"Gigantische Transformation": Klimaschutz ist für Merkel eine Existenzfrage

Die Jugend macht Druck, die Politik reagiert langsam. Dabei nennt Kanzlerin Merkel den Klimaschutz existenziell. Es sei eine Frage des Überlebens für ganz...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •stern.de

Weitere Deutschland Nachrichten

Bundesliga am Samstag: Leipzig verliert, BAYERN und Gladbach holen aufBombensprengungen auf TESLA-Gelände: Berliner Ring gesperrt
Elektro: TESLA-Gegner wehren sich gegen rechte InstrumentalisierungSPD-Klausur: Müller bekommt unerwarteten BESUCH von Franziska Giffey
Schubert oder NüBEL? Wagner lässt Torwartfrage weiter offenLeipzig: Böller und Bengalos – LINKE Demo abgebrochen
Verbotene Internet-PLATTFORM: Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in LeipzigThüringen: Auch die GRüNEN wollen eine Minderheitsregierung
Eintracht Frankfurt stoppt TABELLENFüHRER LeipzigSportdirektor: Salihamidzic sieht bei BAYERN keinen weiteren Transferbedarf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken