Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ai Weiwei verteidigt umstrittene Aktion im Haus der Kunst

t-online.de
14.09.2019


Ai Weiwei verteidigt umstrittene Aktion im Haus der KunstDer chinesische Künstler Ai Weiwei (62) hat seine umstrittene und unangemeldete Aktion im Münchner Haus der Kunst verteidigt. Außerdem dementierte er am Samstag, am Vortag von den Verantwortlichen des Museums aus den Austellungsräumen geworfen worden zu sein. Die Mitarbeiter des Hauses der Kunst hät
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

BUNDESLIGA: Bayern-Fußballerinnen gewinnen Verfolgerduell zum NeustartHamburg: Mann in Bergedorf angeschossen – GroßFAHNDUNG nach Täter
Mensch mit Schussverletzung: FAHNDUNG in Hamburg läuftPFINGSTEN: Starker Verkehr Richtung Küsten zum Start ins Wochenende
29. Spieltag: Bremen holt wichtigen Sieg auf SCHALKE - Konkurrenten patzenBundesliga am Samstag: Nübel kehrt ins SCHALKE-Tor zurück - Hertha ohne Cunha
Nicht einmal mehr Huub-Stevens-Fußball hilft SCHALKEBUNDESLIGA-Abstiegskampf - Ex-Stürmer Ailton zittert: "Ich leide mit Werder"
FC BAYERN siegt problemlos gegen Fortuna DüsseldorfFC BAYERN baut Vorsprung auf zehn Punkte aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken