Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Drei Männer wegen Foltervorwürfen in Italien festgenommen

t-online.de
16.09.2019


In Italien wurden drei Männer wegen mutmaßlicher Vergehen in einem illegalen libyschen Lager verhaftet. Ihnen wird Folter, Mord und Vergewaltigung zur Last gelegt.   Drei Menschen sind wegen des Vorwurfs der Folter in libyschen Lagern in Italien festgenommen worden. Die Verdächtigen sollen Migranten in dem nordafrikanischen Land vergewaltigt, gequält oder umgebracht sowie ihre Familien erpresst...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Über 90 Prozent: Söder mit starkem ERGEBNIS zum CSU-Chef wiedergewähltUni Hamburg: AStA: Bernd LUCKE hat die Lage im Hörsaal „angeheizt“
Katrin Göring-Eckardt: Großteil der AfD "Nazis und FASCHISTEN"UNFäLLE: Bei Grün: Fußgängerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt
UNFäLLE mit mehreren Fahrzeugen: Autobahn 63 gesperrtSöder: TüRKEI verletzt Anstandspflicht
Proteste gegen Syrien-Offensive der TüRKEIKeita-Ruel trifft doppelt: Greuther Fürth mit HEIMSIEG gegen Dynamo Dresden
Hausdurchsuchung nach Drohung gegen GRüNEN-Chef HabeckLinke: Auf Parteitag Leitantrag zum KLIMAWANDEL beschließen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken