Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mindestens zwei Tote nach Schüssen in Halle

t-online.de
09.10.2019 ()


Großeinsatz der Polizei in Sachsen-Anhalt: In Halle haben mehrere Täter Schüsse abgefeuert. Zwei Menschen wurden getötet. Die Polizei hat eine Person festgenommen.  Schwer bewaffnete Täter haben mitten in Halle an der Saale zwei Menschen erschossen und die Flucht ergriffen. Sie sollen Medienberichten zufolge versucht haben, in eine Synagoge einzudringen. Ein Verdächtiger wurde laut Polizei inzw...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Polizei: Zwei Menschen in Halle erschossen - Täter flüchtig

Polizei: Zwei Menschen in Halle erschossen - Täter flüchtig 00:40

Halle, 09.10.19: Bei Schüssen in Halle/Saale in Sachsen-Anhalt sind nach ersten Erkenntnissen zwei Menschen getötet worden. Das teilte die Polizei am Mittwoch via Twitter mit. Mehrere Bewaffnete Täter sollen demnach auf der Flucht sein. Die Polizei forderte die Menschen in Halle außerdem dazu...

Ähnliche Nachrichten

Mindestens zehn Tote bei Dammbruch in Russland

Nach ersten Berichten war der zu einer Goldmine gehörende Staudamm am Fluss Sejba aus noch unbekannter Ursache gebrochen. Die Fluten erfassten zwei Wohngebäude...
Tiroler Tageszeitung - OesterreichAuch berichtet bei •stern.de

Zwei Tote nach Angriff auf Synagoge - Polizei durchsucht Wohnung in Mönchengladbach

In Halle/Saale sind am Mittwoch Schüsse nahe einer Synagoge gefallen. Zwei Passanten sterben. Der Todesschütze übertrug seine Tat im Internet – und...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

Stahlknecht: Rundumüberwachung für Synagogen und Moscheen

Nach dem Terroranschlag von Halle werden in Sachsen-Anhalt alle jüdischen Einrichtungen und zwei große Moscheen von der Polizei bewacht. Vor all diesen...
t-online.de - Politik

Zwickauer "Novembertage" erinnern und mahnen

Zwei Tote nach Schüssen an einer Synagoge in Halle, ein abgesägter Gedenkbaum für das erste NSU-Mordopfer in Zwickau: Es könnte nicht aktueller sein, drei...
t-online.de - Politik

Zwei Tote nach Anschlag in Halle – Täter zeigt Tat im Netz

Stunden der Angst in Halle: Ein Schwerbewaffneter will eine Synagoge stürmen und scheitert. Kurz danach werden zwei Menschen erschossen. Ein Video der Taten...
t-online.de - Deutschland

Bekennervideo: Waffe des Angreifers von Halle mit Aussetzern

Bei den Angriffen in Halle/Saale haben Defekte an mindestens einer Waffe des Täters allem Anschein nach eine höhere Opferzahl verhindert. In dem offensichtlich...
t-online.de - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

FüHRUNG reicht Werder nicht: Lukebakio sichert Hertha PunktBremen: Zwei Raubüberfälle mit MESSER – 17-Jähriger schwer verletzt
Politischer Vordenker: SPD trauert um Partei-Urgestein ERHARD EPPLERERHARD EPPLER war das Gewissen seiner Partei
CSU-Parteitag: Die "alte CSU" bremst Söders ReformkursDodi Lukebakio zeigt gegen WERDER Bremen seine Klasse
Fragen und ANTWORTEN: Was Sie als Mieter jetzt zum Mietendeckel wissen müssenUNFäLLE: Sechs Schwerverletzte bei Verkehrsunfall nahe Neumünster
Parteien: Hamburgs Linke sieht ihre Rolle weiter in der OPPOSITION100 FRAGEN des Lebens: Brauchen Menschen Kultur? Expertinnen klären auf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken