Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Halle: Synagoge mit unregelmäßigen Polizeistreifen geschützt

t-online.de
10.10.2019 ()


Halle: Synagoge mit unregelmäßigen Polizeistreifen geschütztDie Synagoge in Halle ist bisher nur mit unregelmäßigen Polizeistreifen geschützt worden. Sie sei in ein Sicherheitskonzept eingebunden gewesen, es habe aber keine Hinweise auf potenzielle Tötungsdelikte mit antisemitischem Hintergrund gegeben, sagte der Innenminister von Sachsen-Anhalt, Holger Stah
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

An Berliner S-Bahnstation - Brand in SONDERZUG aus Freiburg: Defekt als Ursache vermutet"Habe viele Leichen gesehen": Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der OPFER
Schweigeminute für OPFER von Halle zu Beginn des PlenumsChampions League: KOVAC lässt Süle-Ersatz in Piräus offen - Müller darf hoffen
Gesellschaft: Campact verliert Status der GEMEINNüTZIGKEITUNFäLLE: Elfjährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall in Kisdorf
Fliegerbombe beim Bukowina-Institut in AUGSBURG gefundenUnfallbilanz vom Wochenende: Ein Toter und 106 VERLETZTE
Augsburger Puppenkiste besser als TUKUR-"Tatort"„Glaube, dass wir andere LöSUNGEN brauchen“

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken