Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mann sticht Passanten mit Messer ins Gesäß

t-online.de
12.10.2019


In der Nacht attackiert ein Mann in Hamburg offenbar wahllos Passanten und sticht ihnen ins Gesäß. Mehrere Personen werden verletzt. Die Polizei prüft, ob der Mann in die Psychiatrie muss. Ein offenbar psychisch kranker Mann hat in der Nacht zu Samstag im Hamburger Stadtteil Tonndorf Passanten mit einem Messer angegriffen und am Gesäß verletzt. Die Stichwunden sind bis zu acht Zentimeter tief, ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Attacke in Saudi-Arabien: Mann sticht drei Schauspieler auf offener Bühne nieder

Während einer Theatervorstellung in Saudi-Arabien stürmt ein bewaffneter Mann auf die Bühne. Er verletzt drei Schauspieler mit einem Messer.  In der...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •20minutenabendblatt.de

Mann sticht in Bäckerei auf seine Ehefrau ein

Sie lebte längst getrennt von ihm, deswegen kam der Mann am Arbeitsplatz seiner Frau vorbei. Dort gerieten die beiden Streit – bis er zustach. In...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Deutschland Nachrichten

Minister hält Zeitplan von Tesla-FABRIK für ehrgeizigAutobau: Warum TESLA Berlin so verzückt
FLUGHAFEN Hamburg: Hamburger Ryanair-Piloten müssen ins Ausland wechselnCDU-Mitglieder stimmen für Kenia-KOALITION
Lehrermisere an Grundschulen: OPPOSITION fordert TatenMEDIEN: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk als Plattform für alle
Kreis Pinneberg: Schenefeld ist Vorbild in Sachen KLIMASCHUTZVERANSTALTUNG: A-Capella-Festival in Bad Oldesloe
Künftig fünf Vizepräsidenten im Thüringer PARLAMENT?Hofreiter will Tempolimit auf AUTOBAHNEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken