Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Comeback in Italien: Schachmann leidet noch immer an Tour-Sturzfolgen

t-online.de
14.10.2019


Nach Comeback in Italien: Schachmann leidet noch immer an Tour-SturzfolgenBerlin (dpa) - Trotz seiner Rückkehr ins Renngeschehen hat Deutschlands Straßenrad-Meister Maximilian Schachmann noch immer mit den Folgen seines Sturzes bei der Tour de France zu kämpfen. "Der kleine Finger ist noch bewegungseingeschränkt. Da muss ich noch trainieren", sagte der 25 Jahre alte Berli
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nun auch noch die Augen: Kober fürchtet Abschied vom Sport

Eigentlich ist Birgit Kober der lebende Beweis dafür, was ein einzelner Mensch alles wegstecken kann. "Mein Arzt sagt immer, wenn wieder etwas Neues dazu...
t-online.de - Sport

Sri Lanka: Zeiten der Verunsicherung

Sieben Monate nach den Anschlägen auf christliche Einrichtungen wählt Sri Lanka einen neuen Präsidenten. Das Misstrauen ist immer noch groß zwischen den...
sueddeutsche.de - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

FC Bayern München: Hoeneß plaudert im VIP-BEREICH - Tränen "kein Problem"Umwelt: Umweltminister: Ab 2030 nur klima-neutrale AUTOS zulassen
Wird die Puschkinallee für AUTOS gesperrt?Holger Friedrich: Neuer Besitzer der "BERLINER ZEITUNG" war Stasi-IM
Breite Mehrheit begrüßt Pläne für E-Autowerk von TESLAWoidke: TESLA-Taskforce wird nächsten Freitag eingesetzt
Grünen-Parteitag inn Bielefeld - Robert Habeck: Wir wollen die Weichen mitstellenWie der Streit um Apple-Pay zum Krimi im Bundestag wurde
PARTEIEN: Schliet: Sayn-Wittgenstein soll sofort Mandat niederlegenKöLN: Rocker prügeln sich bei Mordprozess auf Gerichtsflur

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken