Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hübner vor Rückkehr in den Kader des 1. FC Union Berlin

t-online.de
17.10.2019


Hübner vor Rückkehr in den Kader des 1. FC Union BerlinInnenverteidiger Florian Hübner steht nach seiner monatelangen Verletzungspause vor der Rückkehr in den Kader des 1. FC Union Berlin. Wie Trainer Urs Fischer am Donnerstag bei einer Pressekonferenz sagte, könnte der 28-Jährige nach zuletzt zwei problemfreien Trainingswochen "ein Thema" für das Aufge
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bülter: "Unverständnis" zu möglichen Strafen nach Protest

"Erst mal Unverständnis" äußerte Offensivspieler Marius Bülter vom 1. FC Union Berlin zu den derzeit laufenden Ermittlungen des DFB-Kontrollausschusses nach...
t-online.de - Sport

Unions Weg zum Klassenverbleib: "Wir können nur gewinnen"

Im Kampf um den Klassenverbleib kommen beim 1. FC Union Berlin noch immer keine Zweifel auf. "In den letzten fünf Spielen werden wir unsere Chancen bekommen und...
t-online.de - Sport

Doucouré feiert Liga-Debüt: Nach vier Jahren in Gladbach

Ein besonderes Bundesliga-Debüt hat Mamadou Doucouré am Sonntag für Borussia Mönchengladbach gefeiert. Der 22 Jahre alte Abwehrspieler wurde in der...
t-online.de - Sport

Gladbach siegt mit Jubiläumstor

Borussia Mönchengladbach ist die erneute Qualifikation für den Europacup nach dem ersten Pflichtspielsieg gegen den 1. FC Union Berlin praktisch nicht mehr zu...
ORF.at - Sport

Union und FDP im Aufwind: Umfrage ergibt rechnerische Möglichkeit für Schwarz-Gelb

Berlin (dpa) - Steigende Beliebtheitswerte für Union und FDP rücken nach einer Umfrage rechnerisch wieder eine schwarz-gelbe Koalition im Bund in den Bereich...
t-online.de - Deutschland

"Das grenzt an Rufschädigung": Polter erzwingt Richtigstellung von Union

Stürmer Sebastian Polter wehrt sich mithilfe eines Anwalts gegen seinen Klub. Der 1. FC Union Berlin muss eine Mitteilung veröffentlichen, nachdem der...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Welt Online

Streit über Öffnung - Schulunterricht in Corona-Zeiten: Wie geht es weiter?

Berlin (dpa) - Eltern- und Lehrervertreter sehen wegen der Corona-Krise Handlungsbedarf bei der Vorbereitung des Unterrichts nach den Sommerferien. Der...
t-online.de - Deutschland

Mann bei Überfall schwer verletzt: 34-Jähriger vor Gericht

Weil er einen Mann in Berlin-Kreuzberg überfallen und schwer verletzt haben soll, kommt ein 34-Jähriger heute vor das Landgericht. Er soll das Opfer im August...
t-online.de - Deutschland

Weitere Deutschland Nachrichten

Corona-Krise - Einigung auf Konjunkturpaket: Mehrwertsteuer-SENKUNG kommtSpielbetrieb ruht - Kerber über Corona-PAUSE: "Gute Zeit, sich zu sortieren"
Corona-Saison: FUßBALL: Verbandstag des HFV findet in Sporthalle stattProzess in Berlin: Linkes Wohnprojekt „LIEBIG 34“ darf geräumt werden
Mordverdacht gegen Deutschen im Fall MADDIE MCCANNPOLIZIST als Zeuge erwartet: Tödliche Attacke gegen Weizsäcker-Sohn
Kurz vorm 79. Geburtstag: Werner Böhm alias GOTTLIEB WENDEHALS gestorbenNachholspiel - Herber Rückschlag für WERDER: Heimpleite gegen Frankfurt
USA blockieren Passagierflüge aus CHINAReichsapfel mit Spender-WIDMUNG auf Berliner Stadtschloss

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken