Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Landtag gedenkt der Opfer von Halle

t-online.de
21.10.2019


Landtag gedenkt der Opfer von HalleMit einer Schweigeminute gedenkt der rheinland-pfälzische Landtag heute der Opfer des antisemitischen Anschlags in Halle. Einleitende Worte dazu spricht Landtagspräsident Hendrik Hering (SPD). Im Anschluss ist eine Regierungserklärung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) zum Schutz vor Rechtsex
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

75 Jahre danach: Hiroshima gedenkt der Atombomben-Opfer

Am 6. August 1945 warfen die USA die erste Atombombe in einem Krieg auf Hiroshima ab. Bei der Gedenkfeier warb der Bürgermeister der Stadt für den...
tagesschau.de - TopAuch berichtet bei •ORF.at

Förderung jüdischer Gemeinden um zwei Millionen Euro erhöht

Die Landesregierung erhöht die Förderung zum Schutz jüdischen Lebens um zwei Millionen Euro - wie vom Landtag nach dem antisemitischen Anschlag von Halle...
t-online.de - Politik

Halle: Dem Attentäter zuzuhören ist eine notwendige Zumutung

Ab wann wird die öffentliche Aufklärung über einen Rechtsextremisten unfreiwillig zur Propaganda? Diese Frage wird zu selten gestellt. Doch im Prozess von...
sueddeutsche.de - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

Kommunen: Gemeinde geht während HITZE und Corona-Pandemie Wasser ausZahl bestätigter CORONA-Fälle in Berlin erreicht fast 9700
CORONA-Krise: Schulen vor HerausforderungenSieben CORONA-Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern
Covid-19: CORONA-Langzeitschäden - Ein halbes Jahr in einem AtemzugCHAMPIONS LEAGUE - Doublegewinner FC Bayern siegt weiter: Mit 4:1 nach Lissabon
FC Bayern zieht souverän ins Viertelfinale der CHAMPIONS LEAGUE einBildung: Ärzteverband: MASKEN im Unterricht machen "keinen Sinn"
HITZE im ganzen Land: 38, 2 Grad in TrierFußball: UNION gewinnt im ersten Test 3:1 in Cottbus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken