Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rummenigge für Senkung der Altersgrenze in der Bundesliga

t-online.de
28.01.2020


Rummenigge für Senkung der Altersgrenze in der BundesligaFC Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge würde eine Senkung der Altersgrenze in der Fußball-Bundesliga begrüßen. "Wir sind dafür. Was in anderen Ländern mit Erfolg gemacht wird, sollte doch auch bei uns möglich sein. Dortmund hat da den Moukoko, der ist 15, das halte ich für zu jung. A
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Rummenigge über BVB-Ensemble: "Die Mannschaft ist spannend"

Karl-Heinz Rummenigge schätzt Borussia Dortmund nach dem beeindruckenden Saisonstart im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach als ersten Jäger...
t-online.de - Sport

Weitere Deutschland Nachrichten

Söder informiert heute in Pressekonferenz über Corona-REGELN und Maskenpflicht"Anstieg zu beobachten": 1821 Corona-NEUINFEKTIONEN in Deutschland registriert
PREMIER LEAGUE: Man City gewinnt ohne positiv auf Corona getesteten GündoganÖffentlicher DIENST: Am Freitag drohen Warnstreiks in Berlin und Brandenburg
In NRW beginnen Warnstreiks im öffentlichen DIENSTFC BAYERN München - Bayern-Chef zum Gehalt: "Fußball vergleichbar mit Hollywood"
Rummenigge rühmt Flick als "Glücksfall für FC BAYERN"Merkel fordert Einigkeit: Vereinte Nationen feiern 75-jähriges Bestehen - ohne TRUMP
2. Liga 1. SPIELTAG - Bochum gibt Sieg aus der Hand - 2:2 gegen St. Pauli1. SPIELTAG: Kyerehs Doppelschlag beschert St. Pauli Remis in Bochum

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken