Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Täter weiter flüchtig – Hülsen deuten auf mehrere Schützen hin

t-online.de
16.02.2020


Ein Mann ist bei einer Schießerei am Freitag in Berlin getötet worden, die Polizei ermittelt. Sanitäter versorgten mehrere Verletzte, während bewaffnete Beamte den Tatort absicherten. Nach den Tätern wird gesucht. Die tödlichen Schüsse auf einen 42-Jährigen vor dem Berliner Veranstaltungsort Tempodrom geben weiter viele Rätsel auf. Noch seien die Umstände der Tat völlig unklar, die sich am Frei...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Bundesliga-Pause wegen Corona - "Kicker": FC BAYERN trainiert ab Montag in KleingruppenKrankheiten: 309 neue Corona-INFEKTIONEN in Niedersachsen
Abendblatt-AKTION: Durch Corona in Not – unsere Leser helfenInnenminister: Mehrheit der Bürger hält Corona-REGELN ein
Demonstrationen: POLIZEI löst nicht genehmigte Demo in Berlin-Mitte aufAuf Flucht vor POLIZEI: Autofahrer rast mitten durch Berlin
USA kauften Lieferung für Berliner POLIZEI zu besserem Preis aufPOLIZEI setzt bei Beschränkungs-Kontrollen auf Aufklärung
Coronavirus: Stadt Essen zeigt MUNDSCHUTZ-Nähanleitung in fünf SprachenGesundheit: Drastischer Passagierrückgang an Berliner FLUGHäFEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken