Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Merkel: Debatte über Lockerung der Maßnahmen zu früh

t-online.de
27.03.2020 ()


Merkel: Debatte über Lockerung der Maßnahmen zu frühDie Bundeskanzlerin hat sich aus der Quarantäne mit einer Bitte an die Deutschen gemeldet: Habt Gedult! Auch sie selbst vermisse persönliche Kontakte. Eine Lockerung der Maßnahmen sei aber noch nicht in Sicht.  Kanzlerin Angela Merkel hält es für viel zu früh, über eine Lockerung der Maßnahmen zur E
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Merkel: Debatte über Lockerung der Corona-Maßnahmen zu früh

Merkel: Debatte über Lockerung der Corona-Maßnahmen zu früh 02:04

Berlin, 27.03.20: Kanzlerin Angela Merkel hält es für viel zu früh, über eine Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu sprechen. Das sagte sie in einer Audio-Botschaft, die sie nach zwei Videogipfeln der G-20- und der EU-Staats- und Regierungschefs veröffentlichte. Dezeit...

Ähnliche Nachrichten

Debatte um Corona-Maßnahmen: Wirtschaft versus Gesundheit

Kontaktverbote, Ausgangsbeschränkungen, Ladenschließungen. Nach einer Woche Shutdown bleibt die Debatte um eine Lockerung der Maßnahmen gegen das Coronavirus...
tagesschau.de - TopAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeinet-online.destern.deabendblatt.de

Nach einer Woche Stillstand: Regierung ringt um Eindämmung der Lockerungsdebatte

Berlin (dpa) - Zehntausende Corona-Fälle in Deutschland, und der Anstieg geht weiter: Die Bundesregierung versucht deshalb energisch, die Debatte über eine...
t-online.de - Deutschland

Maßnahmen gegen Corona: Geduld oder Lockerungen? Debatte über Weg aus der Krise

Berlin (dpa) - Bürger und Unternehmen brauchen in der Corona-Krise noch einen langen Atem. Spitzenpolitiker der großen Koalition machten am Wochenende...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •stern.deAugsburger Allgemeine

Weitere Deutschland Nachrichten

Bundesliga-Pause wegen Corona - "Kicker": FC BAYERN trainiert ab Montag in KleingruppenKrankheiten: 309 neue Corona-INFEKTIONEN in Niedersachsen
Abendblatt-AKTION: Durch Corona in Not – unsere Leser helfenInnenminister: Mehrheit der Bürger hält Corona-REGELN ein
Demonstrationen: POLIZEI löst nicht genehmigte Demo in Berlin-Mitte aufAuf Flucht vor POLIZEI: Autofahrer rast mitten durch Berlin
USA kauften Lieferung für Berliner POLIZEI zu besserem Preis aufPOLIZEI setzt bei Beschränkungs-Kontrollen auf Aufklärung
Coronavirus: Stadt Essen zeigt MUNDSCHUTZ-Nähanleitung in fünf SprachenGesundheit: Drastischer Passagierrückgang an Berliner FLUGHäFEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken