Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Werder-Geschäftsführer lobt Solidarität im Profi-Fußball

t-online.de
31.03.2020


Werder-Geschäftsführer lobt Solidarität im Profi-FußballWerder Bremens Geschäftsführer Klaus Filbry hat nach der virtuellen Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga die Solidarität zwischen den Proficlubs gelobt. "In der Krise rücken alle näher zusammen. Ich würde die Situation als physical distancing aber soziale Nähe bezeichnen", sagte Filbry a
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nationalrat: Kocher lobt Kurzarbeit als "wichtigstes Kriseninstrument"

Während die Regierung ihre Arbeitsmarkt-Maßnahmen lobt, ortet die Opposition leere Versprechungen und eine Zerstörung der Wirtschaft.
DiePresse.com - OesterreichAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

Corona-Nachrichten: Niederlande verlängern harten Lockdown

Wegen der hohen Infektionszahlen hebt die niederländische Regierung den Lockdown vorerst nicht auf. Kanzlerin Merkel lobt Gesundheitsminister Spahn für den...
t-online.de - Welt

Torhüter Borussia Dortmund - Bürki lobt Arbeit von Terzic: "Großer Schritt nach vorn"

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund ist nach Einschätzung von Torhüter Roman Bürki unter der Regie des neuen Trainers Edin Terzic auf gutem Weg zu alter...
t-online.de - SportAuch berichtet bei •ZEIT Online

Corona in Deutschland: Merkel lobt Spahn: Insgesamt mehr als genug Impfstoff

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich hinter den umstrittenen Kurs von Gesundheitsminister Spahn gestellt. Sie plädiert offenbar zudem für eine Verlängerung...
t-online.de - Welt

GEW lobt Einlenken beim Unterricht für Abschlussklassen

Im Streit über den umfassenden Präsenzunterricht in den Abschlussklassen trotz Corona-Pandemie hat die Lehrer-Gewerkschaft GEW das Einlenken von...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT Onlineabendblatt.de

„Es gibt echte Hoffnung“ – Dalai Lama lobt Greta Thunberg für Engagement

Die Aktivistin Greta Thunberg setzt sich dafür ein, den Klimawandel zum Thema mit höchster Priorität zu machen. Dafür erhält sie Zuspruch vom Oberhaupt der...
Welt Online - Vermischtes

Wie läuft's bei … Max Meyer?: Londons teuerster Schnitzer seit Mesut Özil

Einst wird er als "Weltklassespieler" gepriesen und verlässt Schalke 04 im Streit, dann erlebt Max Meyer ganz bittere Jahre bei Crystal Palace. Am Anfang läuft...
n-tv.de - Welt

Wirtschaftsverband lehnt Rechtsanspruch auf Homeoffice ab

Der Dachverband UVNord lobt die bisherige Pandemiebekämpfung von Hamburg und Schleswig-Holstein. Vom Bund fordert er nun aber eine Strategie zur Eindämmung der...
Welt Online - Wirtschaft

Weitere Deutschland Nachrichten

Corona: PFLEGEHEIM in Reinbek wartet auf mobiles ImpfteamHAMBURG/Schleswig-Holstein: Zahl der Kita-Kinder in Norddeutschland gestiegen
Immobilienkauf: Höchststand: Quadratmeter kostet in HAMBURG über 5000 EuroCoworking: Büros auf Zeit sind in HAMBURG stark nachgefragt
PANDEMIE: Quarantäne-Fall: Prozess gegen Einbrecher fällt ausIHK fordert "verbindlichen Plan" für Öffnung nach LOCKDOWN
Bildung: Schwesig: SCHULEN so weit wie möglich offen haltenSoll der Senat kostenlos FF2-MASKEN verteilen?
Unternehmen: HOMEOFFICE-Pflicht ist "Aktionismus"Kommunen: Landeshauptstadt Hannover: 4000 Mitarbeiter im HOMEOFFICE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken