Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bislang 14 Männer wegen Randale in Stuttgart in Haft

t-online.de
09.07.2020


Bislang 14 Männer wegen Randale in Stuttgart in HaftKnapp drei Wochen nach den Krawallen in Stuttgart sitzen 14 mutmaßliche Randalierer in Untersuchungshaft. Dies teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Derzeit gebe es insgesamt 20 Haftbefehle gegen Tatverdächtige. Gegen sechs Tatverdächtige wurde der Haftbefehl unter Auflagen außer Vollzug gesetz
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: G20-Prozess: Drei Haftstrafen wegen Elbchaussee-Randale

G20-Prozess: Drei Haftstrafen wegen Elbchaussee-Randale 01:02

Hamburg, 10.07.20: Brennende Autos, eingeschlagene Scheiben und Gebäude, die in Flammen stehen: Knapp drei Jahre sind seit den Ausschreitungen an der Hamburger Elbchaussee zu dem G20-Gipfel vergangen. Das Landgericht hat nun drei der fünf Angeklagten zu Haftstrafen verurteilt. Ein 24-Jähriger aus...

Weitere Deutschland Nachrichten

Start des neuen Schuljahres: CORONA an Hamburger Schulen: Bislang 23 Kinder infiziertHamburg: Einspruch gegen CORONA-Bußgeld hat wenig Aussicht auf Erfolg
CORONA-Krise - Görges über US Open-Verzicht: "Würde mich nicht wohl fühlen"CORONA-Krise - Gesundheitsminister: Keine Fan-Rückkehr bis 31. Oktober
Schulbehörde: Grundschulklasse bleibt wegen CORONA zuhauseCORONA-Schreck in Magdeburg: Mannschaft in Quarantäne
So wollen Pflegeheime verhindern, dass Mitarbeiter CORONA einschleppenCORONA wird jeden Tag gefährlicher“
Söder: Größte Corona-GEFAHR bei privaten VeranstaltungenMüller begrüßt Scholz-NOMINIERUNG zum SPD-Kanzlerkandidaten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken