Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Börsencrash im März: Corona-Krise nagt am Vermögen der Deutschen

t-online.de
15.07.2020 ()


Börsencrash im März: Corona-Krise nagt am Vermögen der DeutschenFrankfurt (dpa) - Die Menschen in Deutschland haben zu Beginn der Corona-Krise in der Summe Milliarden verloren. Vor allem der Kurssturz an den Börsen im März ließ das Geldvermögen der privaten Haushalte im Vergleich zum Rekordwert des Vorquartals um 128 Milliarden Euro oder 2, 0 Prozent auf 6337 Mil
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Stuttgarter Nahverkehr in Corona-KRISE mit großen VerlustenCorona-KRISE - Leichtathletik-Star Mihambo: Braunschweig statt Houston
Versicherungen: HANNOVER Rück mit herbem Gewinneinbruch wegen Corona-SchädenAuch in SCHWEDEN bricht die Konjunktur wegen Corona stark ein
Hamburg: Derzeit kein Bußgeld für "MASKEN-Muffel" in BussenExplosion in BEIRUT: Laut Gouverneur bis zu 300.000 Menschen ohne Wohnung
BEIRUT - Sehnsuchtsort für Freigeister und Schauplatz von TragödienENERGIE: Gasnetz Hamburg erreicht Gewinnzone
STEPHAN ERNST GESTEHT TöDLICHEN SCHUSS AUF WALTER LüBCKEUmfrage: Eltern unzufrieden mit Digitalangebot der SCHULEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken