Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Coronavirus-Krise - "Mit Respekt und Demut": DFL geht Fan-Rückkehr vorsichtig an

t-online.de
04.08.2020


Coronavirus-Krise - Mit Respekt und Demut: DFL geht Fan-Rückkehr vorsichtig anFrankfurt/Main (dpa) - Die neue Bescheidenheit des Profi-Fußballs bekräftigte Christian Seifert diplomatisch und treffsicher. "Wir erwarten nichts, wir fordern nichts", sagte der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga über die auch in der Politik zwiespältig geführten Debatte der Fan-Rückkehr in
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

GESUNDHEIT: Kliniken sollen Corona-Betten nach Bedarf vorhaltenThema in Drostens Corona-PODCAST: So funktionieren die neuen Antigen-Tests
FUßBALL: VfL Osnabrück erkämpft Auswärtspunkt bei Greuther FürthFUßBALL: Pinneberger Vereine legen einen Fehlstart hin
Gewerkschaften erhöhen Druck: Warnstreiks im öffentlichen DIENST ab DIENSTagEnde der Geisterspiele - GLADBACH-Sportchef Eberl: Fans-Rückkehr wichtiger als Geld
Eberl: "Zu lange dürfen uns zu viele SPIELER nicht fehlen"Kunst-Podcast: „Der Engel erinnert mich an ROBERT LEWANDOWSKI
Werth schlägt zurück: 16. TITEL bei Dressur-MeisterschaftenRummenigge über BVB-Ensemble: "Die MANNSCHAFT ist spannend"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken