Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Senat will gegen Gerichtsbeschluss zu Sperrstunde vorgehen

t-online.de
16.10.2020 ()


Senat will gegen Gerichtsbeschluss zu Sperrstunde vorgehenDer Berliner Senat will gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichts, das die Sperrstunde in der Hauptstadt am Freitag gekippt hat, juristisch vorgehen. Er werde Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg gegen die Entscheidung einlegen, teilte eine Senatssprecherin am Freitagnachmitta
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Corona-KRISE: Hertha gegen Wolfsburg im leeren Berliner OlympiastadionNorddeutschland: Entspannung am Jobmarkt – aber CORONA-Lage bleibt bestimmend
Statistikamt: CORONA macht Führerschein teurerLandesparteitag in CORONA-Zeiten: „Richtig gespenstisch“
Dreyer verteidigt Corona-MAßNAHMENCorona-Pandemie: „CHRISTMAS Garden“ und „Weihnachten im Tierpark“ abgesagt
183 Corona-NEUINFEKTIONEN innerhalb eines Tages in ThüringenCoronavirus: Trotz LOCKDOWN: Kindergeburtstage bleiben in Hamburg erlaubt
Newsblog für Norddeutschland: Wieder HöCHSTWERT an Neuinfektionen in Schleswig-HolsteinTurbulente Regierungserklärung: MERKEL spricht von "dramatischer Lage"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken