Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nächster Corona-Gipfel: Schärfere Regeln für Hotspots

t-online.de
19.10.2020


Nächster Corona-Gipfel: Schärfere Regeln für HotspotsVor dem Hintergrund wachsender Infektionszahlen lädt die Landesregierung am heutigen Morgen zum nächsten Corona-Gipfel nach Schwerin. Bei dem Treffen mit Vertretern von Kommunal- und Sozialverbänden sowie Wirtschaft und Gewerkschaften soll beraten werden, wie die neuen Schutzvorkehrungen für Regione
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Corona-Hotspots verschärfen Hygiene-Regeln

Im Kreis Hildburghausen wütet die Corona-Pandemie besonders stark. Nun werden die Auflagen noch einmal strenger - auch, um unangemeldete Proteste zu verhindern....
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •stern.de

Forscher warnen: Größere Weihnachtsfeiern können Superspreading-Event werden

In Bayern sollen Corona-Hotspots ihre Regeln deutlich verschärfen. Modellrechnungen sehen unterdessen ein großes Risiko in den Lockerungen über Weihnachten.
Augsburger Allgemeine - Politik

Neue Corona-Regeln: Bayerns Sonderweglein

Ministerpräsident Söder will die Bund-Länder-Beschlüsse umsetzen, sogar jene zu Silvesterfeiern. Ein paar Extraregeln beschließt das Kabinett aber doch,...
sueddeutsche.de - Top

Neuer Inzidenz-Richtwert - Schärfere Maßnahmen möglich: Das sind derzeit die 65 deutschen "Extrem"-Hotspots

Bis zum 20. Dezember wurde der Teil-Lockdown verlängert. Dabei wurde beschlossen: Unter einem Inzidenzwert von 50 können Bundesländer Maßnahmen lockern. Ab...
Focus Online - GesundheitAuch berichtet bei •WorldNews

Kretschmer will strengere Regeln für Corona-Hotspots

Die Sachsen müssen sich vor allem in den Corona-Hotspots auf strenge Regeln einstellen. "Es ist klar, dass wir in Regionen mit einem ganz hohen...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •WorldNewsabendblatt.de

Weitere Deutschland Nachrichten

Verschärfte Corona-Maßnahmen in Kraft, SUV rast durch FUßGäNGERZONE in TrierZusätzlich 1600 Corona-Tests jeden Tag in SCHULEN und Kitas
Drei SCHULEN in MV wegen Corona-Infektionen geschlossenSpahn: Corona-IMPFUNG kann bald starten
Todesopfer von TRIER zwischen 9 Monaten und 73 Jahren altFeuerwehrchef: Rund 300 Retter in TRIER im Einsatz
Was über den Amokfahrer von TRIER bekannt istGLADBACH bangt um Champions League: 2:3 gegen Inter
Fahrzeug in Trier wurde dem TäTER überlassenNATIONALMANNSCHAFT: Flick begrüßt EM-Chance für Löw - Matthäus zweifelt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken