Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kriminalität: Weniger Einbrüche im Herzogtum in der Corona-Krise

abendblatt.de
29.10.2020


Kriminalität: Weniger Einbrüche im Herzogtum in der Corona-KrisePolizeidirektion Ratzeburg hat vorläufige Ergebnisse vorgelegt. Landtagsabgeordnete Kathrin Bockey mahnt, weiter nachzubessern.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

245 neue Corona-FäLLE in Schleswig-Holstein: 4 TodesFäLLECorona-Lage: Zwei von drei Deutschen gegen LOCKERUNGEN an Silvester
53 Corona-INFEKTIONEN: Behörde schließt Reha-KlinikGrün-Schwarz im Corona-CHAOS
Urteil: Freisprüche im PROZESS um Sturz von BalkonSchaubühnen-Star verstorben: Schauspielerin JUTTA LAMPE ist tot
Weltcup in Kontiolahti: Biathlet Peiffer sprintet auf PLATZ zwei - Herrmann FünfteNach Weihnachten droht der harte LOCKDOWN
Es wird einsam um TRUMP, Suizid bei Bundeswehr-Behörde in Ulm – das war wichtigTRUMP ist enttäuscht von seinem Justizminister

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken