Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bayer will Glyphosat-Rechtsstreit in den USA abhaken

t-online.de
25.02.2021


Bayer will Glyphosat-Rechtsstreit in den USA abhakenNach einem durchwachsenen Jahr will der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer die Probleme vergangener Jahre hinter sich lassen. Die Leverkusener wollen den teuren Glyphosat-Rechtsstreit in den USA abhaken, zudem verbesserte sich die Perspektive für die Agrarsparte zuletzt deutlich. Investitionen in
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Länderchefs im Norden gedenken der Corona-TOTENANGEHöRIGE von Corona-Toten: "Verdammt, das hätte anders laufen können"
Nagelsmann als Favorit? FC BAYERN wieder auf TrainersucheUrteile: MIETENDECKEL-Aus: CDU fordert Regierungserklärung von Müller
VERDACHT auf Brandstiftung: Winsen: Einfamilienhaus in Flammen – einsturzgefährdetBrände: Wohnmobil brennt vor Haus: VERDACHT auf Brandstiftung
Neuer zu möglichem BUNDESTRAINER FlickChef der Senioren-Union wirbt für LASCHET
Unternehmen: Unternehmen wollen Mitarbeiter impfen - Aber IMPFSTOFF fehlt1 FC KöLN - "Darf man ja nicht mehr sagen": Funkel sorgt für Aufregung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken