Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Aogo-Äußerungen: Grüne leiten Ausschlussverfahren gegen Boris Palmer ein

t-online.de
08.05.2021


Nach Aogo-Äußerungen: Grüne leiten Ausschlussverfahren gegen Boris Palmer einStuttgart/Tübingen (dpa) - Die Grünen in Baden-Württemberg wollen den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer aus der Partei ausschließen. Beim Landesparteitag stimmten 161 Delegierte für ein Ausschlussverfahren, 44 dagegen und 8 enthielten sich. Palmer hatte zuvor auf Facebook mit Aussagen über den
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Grüne leiten Ausschlussverfahren gegen Boris Palmer ein

Grüne leiten Ausschlussverfahren gegen Boris Palmer ein 01:04

Stuttgart, 08.05.21. Die Grünen in Baden-Württemberg wollen den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer aus der Partei ausschließen. Beim Landesparteitag stimmten 161 Delegierte für ein Ausschlussverfahren, 44 dagegen und 8 enthielten sich. Palmer hatte zuvor auf Facebook mit angeblich...

Weitere Deutschland Nachrichten

Ärger bei Grünen-Kanzlerkandidatin: BAERBOCK flucht nach ParteitagsredeCORONA-Pandemie – Merkel: G7 will ärmeren Ländern mit 2, 3 Milliarden Impfdosen helfen
Pandemie: Viele Urlaubsländer keine CORONA-Risikogebiete mehrEinsam während CORONA: Augsburger Senioren sollen Hilfe bekommen
Nur noch wenige CORONA-Neuinfektionen in ThüringenARMIN LASCHET lehnt zentrale Forderung der Grünen ab
FUßBALL-EM: Löw will über Kimmich entscheiden - Botschaft an EriksenKretschmann findet Angriffe auf BAERBOCK teilweise "schäbig"
Bundestags-Vize Kubicki fordert Ende der MASKENPFLICHTPARTEITAG: Grüne wenden sich außenpolitischem Profil zu

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken