Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Pandemie: Bundesregierung hebt Reisewarnung für Risikogebiete auf

t-online.de
11.06.2021 ()


Corona-Pandemie: Bundesregierung hebt Reisewarnung für Risikogebiete aufBerlin (dpa) - Nach mehr als einem Jahr hebt die Bundesregierung die Reisewarnung für touristische Reisen in Corona-Risikogebiete am 1. Juli auf. Das betrifft derzeit fast 100 Staaten weltweit ganz oder teilweise, darunter zum Beispiel die Nachbarländer Frankreich, Niederlande, Dänemark und Belgien.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Bundesregierung hebt Reisewarnung für Auslandsreisen auf

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Auslandsreisen auf 00:50

Berlin, 11.06.21: Nach mehr als einem Jahr hebt die Bundesregierung die Reisewarnung für touristische Reisen in Corona-Risikogebiete am 1. Juli auf. Das betrifft fast 100 Länder weltweit. «Nach langen Monaten des Lockdowns dürfen wir uns auf mehr Normalität freuen, das gilt auch für das...

Weitere Deutschland Nachrichten

DEUTSCHE BAHN: Zwischenfälle auf der Sylt-Strecke und am Hamburg HbfKeine neuen Corona-Fälle in Brandenburg: INZIDENZ bei 2, 3
KLIMASCHUTZ-Demo: Trotz Ferien: Fridays for Future zieht weiter durch HamburgBUNDESPRäSIDENT: BUNDESPRäSIDENT dankt Bundeswehr für Hilfe in der Pandemie
Letzte Regierungserklärung: MERKEL hält Impfstoff-Patentfreigabe für "falschen Weg"RUSSLAND offen für Gespräche mit der EU – die Ukraine warnt davor
Es ist gut, jemanden wie Leon GORETZKA zu haben108. FRANKREICH-Rundfahrt: Tour-Favorit Roglic setzt auf Team und Zeitfahren
Airbnb muss BEHöRDEN Vermieter-Daten weitergebenSCHULEN: Tausende starten am BER in Sommerferien: Zuerst in den Pool

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken