Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Reisebus in Brandenburg "zur Seite gestürzt" – neun Schwerverletzte

t-online.de
30.07.2021


Schweres Unglück in Brandenburg: Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn sind mehrere Insassen eines Reisebusses verletzt worden. Die Autobahn zwischen Staakow und Freiwalde ist gesperrt. Bei einem Reisebusunfall auf der A13 bei Schönwald in Brandenburg sind 19 Menschen verletzt worden, davon neun schwer. Das teilten Polizei und Feuerwehr am Freitag mit. Die Lage war zunächst unübersichtlich ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Gesundheit: CORONA-Inzidenz in Schleswig-Holstein ist weiter rückläufigCORONA: Luftfilter: Absage an die Eltern in Schwarzenbek
Corona-IMPFUNG in Stuttgarter TiergartenFußball-BUNDESLIGA - Rot und Gegentor in Fürth: FC Bayern legt mit 3:1 vor
BUNDESTAGswahl - Wahlforscher: BUNDESTAG könnte über 900 Abgeordnete zählenBUNDESTAGSWAHL 2021: Klaus von Dohnanyi: Mein Lieblingsbündnis hat wenig Chancen
Bundestag: Olaf SCHOLZ: Letzter Wahlkampfauftritt im WahlkreisKIRCHE: Bischof Heße tritt nach Entscheidung erstmals öffentlich auf
Fußball: Spiel vor halber Kulisse: Hansa setzt gegen SCHALKE auf FansImmobilien: Schulen marode – großer Sanierungsstau im KREIS Pinneberg

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken