Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Reichsbürger"-Verdacht: Mann gibt sich in Augsburg als Polizist aus

Augsburger Allgemeine
19.09.2021


Reichsbürger-Verdacht: Mann gibt sich in Augsburg als Polizist ausEin 51-jähriger Angeklagter, der sich am Augsburger Hauptbahnhof als Polizist ausgegeben haben soll, regt sich im Gericht nicht nur über die Sicherheitskontrolle auf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Virologin Ciesek warnt vor CORONA-„Gewohnheitseffekt“Bayerns Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber hat CORONA
Debatten mit CORONA-Leugnern bringen Personal der Uniklinik an seine GrenzenRegierung entlassen: Steinmeier würdigt ANGELA MERKEL als große Kanzlerin
BäRBEL BAS: Erstmals seit 1998 wieder eine Frau an BundestagsspitzeVan-Bommel-Nachfolger - Fix: Kohfeldt wird Trainer beim VFL WOLFSBURG
Zwischenschritt auf Weg zu Zertifizierung von NORD STREAM 2Erste Bundestagssitzung: Mehr als 20 AfD-ABGEORDNETE verweigerten 3G-Regel
Wolfsburg verpflichtet TRAINER Florian KohfeldtPokalabend: 1860 München ringt SCHALKE in Überzahl nieder

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken