Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tatverdächtiger muss vier Wochen in Untersuchungshaft

t-online.de
15.10.2021


Am Mittwoch kam es im norwegischen Kongsberg zu einem Attentat, bei dem fünf Menschen starben. Der Tatverdächtige muss nun vier Wochen in Untersuchungshaft. Dort wird er teilweise isoliert. Der Mann, der im norwegischen Kongsberg fünf Menschen getötet haben soll, muss für vier Wochen in Untersuchungshaft. Das hat das Gericht in Buskerud am Freitag entschieden. Die ersten zwei Wochen muss er iso...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

FFP2, 2G, halbe Zuschauerzahl: 96 passt CORONA-Regeln anCORONA-Politik - Union-Boss in Rage: Land ist in einem katastrophalen Zustand
Kabinett will Geisterspiele und CORONA-Regeln beschließenBremen öffnet Impfzentrum für bis zu 5000 CORONA-Impfungen
2. Liga: Topspiel ohne Cheftrainer - Grammozis unter CORONA-VerdachtAus CORONA für die Klimakrise lernen
Fünf Merkel-Szenen, in denen die KANZLERIN mit ihrem trockenem Humor bestichtWeil: KANZLERIN war in Pandemie "umsichtig und vorsichtig"
ABSCHIED Bundeskanzlerin - Juncker über Merkel: "Sie wird mir fehlen"Reaktionen auf Merkels ABSCHIED: "Große Schwester"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken