Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Sturm hinterlässt keine großflächige Schäden in den Wäldern

t-online.de
22.10.2021


Sturm hinterlässt keine großflächige Schäden in den WäldernDer Sturm, der am Donnerstag über Thüringen gefegt ist, hat in den Wäldern des Freistaats keine großflächigen Schäden angerichtet. Ersten vorsichtigen Schätzungen der Landesforstanstalt Thüringenforst zufolge gab es landesweit zwischen 40.000 bis 60.000 Festmeter Holz von entwurzelten und umgestürzt
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

CORONA-Fall in der Familie: Augsburg-Kapitän Gouweleeuw in QuarantäneFrau verliert Mann an CORONA und bricht in Tränen aus: "Und jetzt gehe ich zum Friedhof"
Nächste CORONA-Fälle bei Fortuna DüsseldorfGroßer Andrang beim landesweiten CORONA-Impftag im Südwesten
Mit Kuhglocken gegen das CORONA-GesetzCorona: Verdacht auf Omikron-VARIANTE bei Reiserückkehrer in Hessen
DORTMUND-Torjäger Haaland in Wolfsburg zunächst auf der BankPandemie: Leopoldina für sofortige umfassende KONTAKTBESCHRäNKUNGEN
Sieben-Tage-INZIDENZ in Sachsen über 1200Scholz sieht Chance für längere AMPEL-Regierung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken