Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

FC-Geschäftsführer weist Kritik an vollem Stadion zurück

t-online.de
29.11.2021


FC-Geschäftsführer weist Kritik an vollem Stadion zurückGeschäftsführer Alexander Wehrle hat die massive Kritik am voll besetzten Stadion des 1. FC Köln beim rheinischen Bundesligaderby gegen Borussia Mönchengladbach zurückgewiesen und für eine Vermeidung von erneuten Geisterspielen plädiert. "Auch der Fußball muss einen Schritt zurück gehen müssen. Aber
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

1,5 Kilometer langer Demozug gegen Corona-MaßnahmenÜberarbeitete Corona-Verordnung tritt in Thüringen in KRAFT
Bundesliga 20. Spieltag: BVB siegt, Pleite für Gladbach - FüRTH gewinnt gegen MainzSieben-Tage-INZIDENZ in Schleswig-Holstein weiter über 900
Spiel gegen Hoffenheim: BVB-Topstürmer HAALAND angeschlagen ausgewechseltWatzke: Zwischen BVB und HAALAND "überhaupt kein Zerwürfnis"
Russland-Nato-Konflikt: Marine-Inspekteur räumt Posten nach UKRAINE-Äußerungen2. Liga 20. Spieltag: Darmstadt 98 ganz oben - Werders wilder Sieg in PADERBORN
Nord Stream 2: Für SPD-Spitze "alle Optionen auf dem TISCH"Sechs Wechsel in Kölner Startelf für Spiel in BOCHUM

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken