Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Maßnahmen: Bayerischer Gerichtshof kippt 2G-Regel im Einzelhandel

t-online.de
19.01.2022


Corona-Maßnahmen: Bayerischer Gerichtshof kippt 2G-Regel im EinzelhandelMünchen (dpa) - Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die 2G-Regel im Einzelhandel des Freistaats vorläufig außer Vollzug gesetzt, wonach in den Läden grundsätzlich nur Geimpfte und Genesene Zutritt haben. Das Gericht gab damit am Mittwoch einem Eilantrag gegen diese Corona-Maßnahme statt. Kläge
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Relegation: HERTHA ohne Lotka und Boateng - Rohr in HSV-StartelfEuropa-League-Sieger 2022: Eintracht nach Europacup-Sieg wieder zurück in FRANKFURT
Europa League - Triumph-Fahrt mit dem Pott: FRANKFURT feiert die EintrachtRelegation - Bundesliga-Rückkehr nah: HSV siegt bei der HERTHA
Corona-INZIDENZ in Schleswig-Holstein sinkt auf 545, 2Immer mehr AFFENPOCKEN-Fälle in Europa
Ruhrgebiet: Heftige Unwetter mit HAGEL, Starkregen und Sturm erwartetPFLEGEKRäFTE erhalten weiteren Corona-Bonus
ERDOGAN hält an Veto gegen Nato-Norderweiterung festFINALE: "Let's Dance"-Finalisten kämpfen um den Sieg

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken