Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Marine-Chef irritiert mit Äußerungen im Ukraine-Konflikt

Tagesspiegel
22.01.2022


Marine-Chef irritiert mit Äußerungen im Ukraine-KonfliktBei einem Gespräch in Indien fordert der deutsche Marine-Chef Kooperation mit Putin. Nach Kritik vom Verteidigungsministerium rudert er zurück.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

"Möglicher größerer Konflikt": Putins Wissenschaftler irritiert mit Aussage über Kriegsgrund

Der Krieg soll nur der Anfang sein:  Alexei Fenenko  hat im russischen Staatsfernsehen mit einer Aussage für Aufsehen gesorgt.  Der Wissenschaftler   nimmt...
t-online.de - Politik

Feminismus: Gute Feministin, schlechte Feministin

Karin Howard kämpfte mit Alice Schwarzer für Gleichberechtigung, ein liberales Abtreibungsrecht - und schockte damit die Männer. Heute schaut sie eher...
sueddeutsche.de - Top

Schiele gegen Krypto-Kätzchen [premium]

Die Leichtigkeit, mit der Museen sich dem Kryptomarkt ausliefern, irritiert.
DiePresse.com - Oesterreich

Ukraine-Krieg: FDP-Politiker verlassen Ausschusssitzung offenbar wegen Kritik an Olaf Scholz

Eklat bei der Sondersitzung des Verteidigungsausschusses: FDP-Mitglieder haben ein Treffen des Gremiums mit Kanzler Scholz zur Ukrainepolitik vorzeitig...
Spiegel - Top

Weitere Deutschland Nachrichten

35.000 Fans feiern mit RB LEIPZIG Sieg auf der FestwieseReaktionen: Niederlage des SC FREIBURG im DFB-Pokal-Finale
AFFENPOCKEN | Mehrere Fälle in Deutschland: Wie gefährlich sind sie? ÜberblickKrankheiten: Mehr AFFENPOCKEN-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?
Brandstiftung in LEIPZIG? Mehrere Brände halten Feuerwehr in AtemLEIPZIG setzt provokanten Tweet ab: "Offiziell eingeweiht"
3000 Euro teures FAHRRAD gestohlenRB-Chef kündigt Vertragsverlängerung mit HALSTENBERG an
Luchse-Coach: Neuanfang mit verjüngter MANNSCHAFTÖsterreichs Bundespräsident Van der Bellen kandidiert für zweite AMTSZEIT

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken