Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Angeschlagener Energiekonzern: Bund erwägt Verstaatlichung von Uniper

Tagesspiegel
14.09.2022 ()


Uniper geriet in der Gas-Krise in Schieflage. Laut einem Medienbericht erwägt die Bundesregierung nun eine Beteiligung von über 50 Prozent am Konzern.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Eingreifen des Staates: Nach Uniper: Bund berät über Zukunft von Gazprom-Tochter

Nach der angekündigten Verstaatlichung des Energiekonzerns Uniper könnte der Staat bei einem weiteren Energieunternehmen eingreifen. Dabei handelt es sich...
Berliner Morgenpost - TopAuch berichtet bei •n-tv.deZEIT OnlineAugsburger Allgemeine

Die Gasumlage kommt trotz Verstaatlichung von Uniper

Der Bund will den schwer angeschlagenen Energieversorger Uniper komplett übernehmen. Die Gasumlage müssen Wirtschaft und Verbraucher dennoch zahlen.
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •Spiegel

„Dreckig und gefährlich“: Trittin fordert Abstoßung von Uniper-Atomkraftwerken

Durch die Verstaatlichung von Uniper hat der Bund Beteiligungen an schwedischen Atom- und russischen Kohlekraftwerken. Das geht nicht, sagt Grünen-Politiker...
Tagesspiegel - Politik

Bund erhält „signifikante Mehrheitsbeteiligung“ : Angeschlagener Energiekonzern Uniper soll verstaatlicht werden

Deutschlands größter Gasimporteur war wegen der explodierenden Gaspreise in Schieflage geraten. Nun seine Verstaatlichung kurz bevor.
Tagesspiegel - Wirtschaft

Weitere Deutschland Nachrichten

Drei Last-Minute-Tipps für Montag in Berlin: Afrobeat satt, Polit-Roman und tanzende JUGENDLICHECorona, LAYLA und Glühwein: Halbzeit-Bilanz auf der Münchner Wiesn
„Keine Regierung unter der Postfaschistin Meloni“: EU-Politiker warnen vor Rechtsbündnis in ITALIENRadikale Rechte siegen bei Parlamentswahl in ITALIEN
ITALIEN hat gewählt: Klar, aber traurigUmstrittene Wahlkampfhilfe des CSU-Vize: Was hinter Webers Unterstützung für Italiens Ex-Regierungschef BERLUSCONI steckt
Kreative Lösungen finden: Der Alte MARKT braucht eine üppige Begrünung„Ethnischen Säuberungen“: Bei seiner Teilmobilmachung schickt PUTIN vor allem Minderheiten an die Front
PUTIN-Vertrauter Prigoschin gibt Gründung der Wagner-Gruppe zuJUGENDLICHE füllen 13-Jährige bei Trinkspielen mit Wodka ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken