Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Reaktionen auf Tod des Wissenschaftlers: „Stephen Hawking ist nicht gestorben, sondern nur in einem Paralleluniversum“

wiwo.de
14.03.2018


Reaktionen auf Tod des Wissenschaftlers: „Stephen Hawking ist nicht gestorben, sondern nur in einem Paralleluniversum“Mit Stephen Hawking ist ein Universalgenie gestorben, das viele große Persönlichkeiten weltweit inspiriert hat. Die Reaktionen auf seinen Tod.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ist das die Lösung: Astronautennahrung für Kühe: Industriell gezüchtete Mikroben könnten Rinder, Schweine und Hühner mit weniger Umweltschäden ernähren?

PIK:  Die erste Frage, die sich hier stellt, wird es von den Bauern, Landwirten angenommen, akzeptiert? Für Klima und Umwelt hat der Anbau von Futtermitteln...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Werbung: Premiere der Increstment DISCGolf OPEN war ein voller Erfolg (+ Video)

So ein Event hat der Schöckl auch noch nicht gesehen: Zahlreiche Teams bevölkerten am vergangenen Wochenende den Grazer Hausberg, um an den 1. Increstment...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Tulln: Experten diskutieren über die "Welt mit Zukunft"

TULLN. "Es ist nicht nur fünf vor zwölf, sondern schon haarscharf nach zwölf", führt Bürgermeister Peter Eisenschenk bei der Eröffnung des Kolloquiums...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Langenzersdorf: Schmetterlingsweg auf dem Bisamberg eröffnet

BEZIRK KORNEUBURG | LANGENZERSDORF. Die einzigartige Naturlandschaft des Bisambergs ist eines der artenreichsten Gebiete Österreichs. Bereits vor einigen Jahren...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Saxophonwunder Larissa spielte im Cafe Stadler auf

Nach dem Sieg beim Marianne Mendt Nachwuchswettbewerb und dem Abschlusskonzert hatte Larissa Höfler mit Band (Erich Allinger, Hannes Laszakovits, David Oberger...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Franz Wurz: "Melk ist eine Region mit großer Rallyetradition"

BEZIRKSBLÄTTER: Herr Wurz, freuen Sie sich schon auf das Rallyelegenden-Event in Melk bzw. was gefällt Ihnen an der Gegend? FRANZ WURZ: Es wird sicherlich ein...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Simon Steinacher landet beim Auftaktbewerb auf drittem Rang

BERCHTESGADEN. Einige Änderungen gibt es bei der diesjährigen internationalen Kindervierschanzentournee. Der bisherige Finalaustragungsort ist in diesem Jahr...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Die beste Bergbahn im Sommer gibt's am Hochkar

GÖSTLING. Das Hochkar ist auf dem Weg zur Ganzjahres-Destination für Familien mit Kindern wieder einen großen Schritt weiter: Mit einem einzigartigen...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Weitere Finanzen Nachrichten

- Indus, Encavis, DEUTSCHE Pfandbriefbank: dafür interessieren sich die Anleger vorbörslich in Social Media am meistenWas das für Anleger heißt - "Alte Wirtschaft" stirbt: General Electric fliegt nach 111 JAHREN aus dem Dow Jones
Zinsgewinne: DEUTSCHLAND macht Milliarden-Gewinn mit Griechenland-HilfeNitrate im Grundwasser: EuGH verurteilt DEUTSCHLAND wegen zu hoher Nitratwerte
Diesel-Affäre ist noch nicht beendet - DAIMLER senkt Gewinnprognose - Auto-Aktien unter DruckSocial-Media-Kampagne von Burger King - Fastfood-Kette versprach lebenslang Burger bei Schwangerschaft durch WM-SPIELER
- BlitzPredict, Crowd Machine und FuzeX: Diese Kryptowährungen stehen HEUTE besonders im Fokus der Marktteilnehmer- Stimmungsanalyse für Kryptowährungen: Diese Coins werden HEUTE viel diskutiert: Stellar Lumens, Ripple, Cardano
Vermögende Kassen: Krankenkassen erzielen 416 MILLIONEN Euro Überschuss1. Quartal 2018: DEUTSCHE Reallöhne wachsen kräftig

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken