Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

International hoch geachtet: Russische Menschenrechtlerin Ljudmila Alexejewa stirbt im Alter von 91 Jahren

wiwo.de
08.12.2018


Konfrontation mit dem Kreml scheute sie nie. Ljudmila Alexejewa galt als die Grande Dame der Menschenrechtsbewegung. Bis kurz vor ihrem Tod setzte sie sich für inhaftierte Aktivisten ein.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

- Osram Licht, Infineon und 1&1 Drillisch mit teilweise deutlichen Kursaufschlägen. Die Titel des EUROPE Big Data Sentiment Index (BDX) bewegen sich am Morgen unwesentlich.- Short-Seller im Angriff: Stärkste Bewegung bei Staffline – starker Aufbau bei Kier und AA – deutlicher Abbau bei ST James’S Place – neue POSITION bei Xaar – insgesamt 28 Veränderungen gemeldet
- Aixtron: Aufstockung der Short-POSITION durch Leerverkäufer JPMorgan Asset ManagementNach KRITIK: US-Regierung holt Minderjährige aus umstrittener Grenzkontrollstelle
Geld verdienen für den guten Zweck - „Wer, wenn nicht wir“: Dieses Start-up bringt uns dazu, beim Einkauf zu SPENDENMecklenburg-Vorpommern: Nach Absturz: Verteidigungsministerium beziffert Einsatzfähigkeit der Eurofighter auf 60 PROZENT
SdK und DSW: AKTIONärsvertreter raten zur Ablehnung der Metro-Offerte Kretinskys- Inflation ist gesund für die WIRTSCHAFT – doch zu viel Inflation kann zu einer Rezession führen
Bezahldienst: APPLE PAY soll für Sparkassen noch in diesem Jahr kommenHitze im BüRO - Hitzefrei statt Arbeit: Bei welchen Temperaturen die Firma reagieren muss

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken