Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Busunglück auf Madeira: Heiko Maas: Setzen alles daran, die Verletzten nach Deutschland zu bringen

wiwo.de
18.04.2019


Busunglück auf Madeira: Heiko Maas: Setzen alles daran, die Verletzten nach Deutschland zu bringenAußenminister Maas ist nach der Bustragödie auf Madeira zum Unglücksort gereist. Viele Verletzte werden noch behandelt. Die meisten Opfer sollen Deutsche gewesen sein.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

Neue Emnid-Umfrage - CO2-Steuer: Deutsche würden 32 Euro monatlich für KLIMASCHUTZ bezahlen"Rassismus und Ausgrenzung" - Auf Twitter: Siemens-Chef Joe Kaeser weist Donald TRUMP in die Schranken
US-Präsident: TRUMP legt erneut gegen Abgeordnete nach: „Lieben unser Land nicht“Im Handelsstreit mit den USA - Altmaier bietet TRUMP an, Autozölle auf null zu senken
Europa-Schule Brüssel: Wo Ursula von der Leyen, BORIS JOHNSON und Thomas Rabe zur Schule gingenHandel: CHINA erhöht Zölle für Edelstahl-Importe aus Japan und der EU
Wegen Sicherheitsbedenken: British Airways setzt FLüGE NACH KAIRO ausFlugverkehr: Lufthansa nimmt FLüGE NACH KAIRO nach eintägiger Unterbrechung wieder auf
Zahl der pünktlichen FLüGE steigt: Bislang ist das Sommer-Flugchaos ausgebliebenMassendemonstration: Am Rande neuer Proteste in Hongkong entdeckt die POLIZEI offenbar Waffenlager der Unabhängigkeitsgruppe

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken