Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

„Ware für den maritimen Bereich“: Deutschland liefert Kriegswaffen für 180 Millionen Euro an die Türkei

wiwo.de
16.07.2019


„Ware für den maritimen Bereich“: Deutschland liefert Kriegswaffen für 180 Millionen Euro an die TürkeiDeutsche Rüstungsexporte in die Türkei sind hoch umstritten. Trotzdem steht der Nato-Partner bei den Kriegswaffenlieferungen derzeit an Nummer eins – vermutlich wegen eines einzelnen Großprojekts.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Deutschland gibt 50 Millionen Euro für Kampf gegen Ebola

Im Kongo ist die Ebola-Epidemie nur schwer in den Griff zu bekommen. Das gefährliche Virus breitet sich immer weiter aus. Deutschland hat der Regierung in...
Deutsche Welle - TopAuch berichtet bei •t-online.deSpiegel

Weitere Finanzen Nachrichten

CDU-Chefin: Kramp-Karrenbauer bringt PARTEIAUSSCHLUSS von Hans-Georg Maaßen ins SpielPARTEIVORSITZ: SPD-Kandidaten Lange und Ahrens plädieren erneut für Austritt aus großer Koalition
Nahles-Nachfolge: OLAF SCHOLZ lässt Pläne für Bewerbung auf SPD-Vorsitz offenGRACE 1: Iranischer Tanker soll Gibraltar trotz US-Anordnung doch bald verlassen
Negativzinsen: Sparkassenfunktionär Walter Strohmaier im INTERVIEW: „Ich lehne Minuszinsen für Sparer ab“Oppositionschef: Umfrage in Großbritannien: Lieber No-Deal-Brexit als Jeremy CORBYN
Massenproteste: EU ruft zu Deeskalation in HONGKONG aufGazastreifen: Militante Palästinenser feuern Raketen auf ISRAEL – mehrere Verletzte
Die Macht junger KUNDEN: Der König ist tot, es lebe der KundeBank bezahlt KUNDEN für Kredit!

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken