Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ifo-Index: Weltwirtschaftsklima trübt sich wegen des Streits zwischen China und den USA ein

wiwo.de
12.08.2019


Ifo-Index: Weltwirtschaftsklima trübt sich wegen des Streits zwischen China und den USA einDer Handelskonflikt zwischen China und den USA belastet laut dem Ifo-Institut die Konjunktur weltweit. Das Wirtschaftsklima verschlechtert sich in allen Regionen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Handelsstreit mit den USA: China verhaftet US-Piloten

Ein Pilot des amerikanischen Logistikkonzerns FedEx ist in China festgenommen worden. Er steht im Verdacht, Waffen und Munition geschmuggelt zu haben. Damit...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.destern.de

Chinas Unterhändler bereiten Handelsgespräche mit USA vor

Peking - Chinesische Unterhändler wollen heute zur Vorbereitung der Anfang Oktober in Washington geplanten neuen Handelsgespräche in die USA reisen. Das Team...
stern.de - Wissen

"Einige Wolken vor uns": Airbus-Chef warnt vor Brexit und Strafzöllen

In einem Zeitungsinterview äußert sich Airbus-Chef Faury besorgt über drohende Strafzölle und die Konsequenzen des Handelskriegs zwischen China und den USA....
n-tv.de - Wirtschaft

Heftige Spannungen mit China wegen Hongkong-Aktivist Wong

Der Hongkonger Aktivist Joshua Wong hat in Berlin einen Exportstopp für Polizeiausrüstung gefordert. China kritisiert Deutschland für den Empfang des...
WorldNews - Top

Weitere Finanzen Nachrichten

Luftverschmutzung: Auto-Abgase – US-Bundesstaaten reichen Klage gegen Trump-REGIERUNG einNach Drohnenangriff in SAUDI ARABIEN: Trump sanktioniert iranische Zentralbank
Aktie verliert 5,53 PROZENT - Kostspieliger Streaming-Krieg: Netflix-Aktie fällt auf tiefsten Stand seit JahresanfangDeutsche Bahn: Fahrkartenpreis im Fernverkehr sinkt um zehn PROZENT
Gastbeitrag von Marc Friedrich und Matthias Weik - Wirtschaftskrise statt Klimawandel: Warum wir freitags bald ganz andere DEMOS sehenBanken leiden - Beispiel SCHWEIZ zeigt, wo die Grenzen der Strafzinsen liegen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken