Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Feinstaub: Rechenfehler in Stellungnahme von Lungenärzten

sueddeutsche.de
14.02.2019 ()


Feinstaub: Rechenfehler in Stellungnahme von LungenärztenMehr als hundert Lungenärzte haben die Stickoxid-Grenzwerte kritisiert. Verkehrsminister Scheuer forderte daraufhin eine Überprüfung. Offenbar enthält das Dokument aber gravierende Fehler.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Trotz Rechenfehlern: Debatte um Grezwerte: Lungenarzt verteidigt Stellungnahme

Die Grenzwerte für Feinstaub werden heiß diskutiert - gerade mit Blick auf Fahrverbote in deutschen Innenstädten. Zuletzt sorgte eine Stellungnahme von...
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •stern.de

Weitere Gesundheit Nachrichten

„Man verarbeitet es nie, man lernt damit zu LEBEN“ - Karin wurde als Kind sexuell missbraucht: Jetzt macht sie anderen Betroffenen Mut- Power-Botenstoffe: Diese Hormone braucht dein KöRPER, um richtig zu arbeiten
Herzinfarkt - MäNNER sollten mindestens zehn Liegestütze schaffenGepanschter ALKOHOL - 89 Tote nach Schnaps-Vergiftung im indischen Assam
- Produktrückruf bei ROSSMANN: Achtung, Metallsplitter in MAISWAFFELN!- Junge Liebe: Bei den DEUTSCHEN kribbelt’s mit 15 zum ersten Mal

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken