Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kritik am bayerischen Psychiatrie-Gesetz: FDP: "Depressive in Bayern laufen Gefahr, in eine Gefährderdatei aufgenommen zu werden"

stern.de
17.04.2018 ()


Kritik am bayerischen Psychiatrie-Gesetz: FDP: Depressive in Bayern laufen Gefahr, in eine Gefährderdatei aufgenommen zu werdenKritiker laufen Sturm gegen das geplante Psychiatrie-Gesetz in Bayern und fordern Änderungen. FDP-Generalsekretärin Nicola Beer geht sogar davon aus, dass der Gesetzesentwurf vor dem Verfassungsgericht landet.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nach Kritik: Bayern will geplantes Psychiatriegesetz lockern

Die Kritik am bayerischen Psychiatriegesetz war groß. Besonders eine geplante Kartei, in der in eine Psychiatrie eingewiesene Menschen zentral erfasst werden...
t-online.de - Politik

Weitere Kultur Nachrichten

Video: Verteidiger - Maximal zehn JAHRE HAFT für ZschäpeNachrichten aus DEUTSCHLAND: Schüsse in Pizzeria: Mann wollte neue Pistole ausprobieren
Posten des US-Botschafters in DEUTSCHLAND wird wieder besetztUS-Verbrechensserie aufgeklärt: GOLDEN STATE KILLER: Der Mann, der drei Serientäter war
AMAZON ECHO: Alexa lobt Kinder bei guten ManierenStar-DJ wurde 28 Jahre alt - „Er sehnte sich nach Frieden“: Familie von AVICII veröffentlicht emotionalen Brief
- AVICII: Zweites Statement der Familie deutet Selbstmord anAVICII: Medienbericht geht von Suizid aus
Geschworene befinden BILL COSBY im Missbrauchsprozess für schuldigDONALD TRUMP: Zu viel Stress für Melanias Geschenk

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken