Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesgericht verhandelt zum Rundfunkbeitrag

Augsburger Allgemeine
16.05.2018


Bundesgericht verhandelt zum RundfunkbeitragSeit Jahren wird geschimpft, gestritten und geklagt. Der Rundfunkbeitrag ist ein Stein des Anstoßes. Bisher halten die Gerichte ihn für zulässig. Das Bundesverfassungsgericht hat nun das letzte Wort.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Kultur Nachrichten

3:1-Sieg gegen Wolfsburg: Lag es an der Wahnsinns-PK? Die BAYERN sind wieder in der ErfolgsspurBundesliga: BVB-Torfabrik produziert weiter - BAYERN gewinnt wieder
Nahles will Verhältnis zu Saudi-Arabien grundsätzlich überprüfenTRUMP: USA kündigen Abkommen über atomwaffenfähige Mittelstreckenraketen
Inspirierende Schicksal: Veronika verliert als Mädchen ihre Beine - HEUTE macht sie dennoch den Job, den sie liebtHEUTE startet Salzburg der Stars
Familien-Geheimnisse: Über diese DINGE spricht man in der Familie nichtSoziales Engagement: Roland Kaiser bekommt Preis vom ARBEITER-Samariter-Bund
Tierschutz-Skandal: Kühe im Leid: Heimliche Aufnahmen aus einem SCHLACHTHOF entlarven ein zynisches System"Babylon BERLIN": Die Goldenen Zwanziger - das Augenzwinkern zwischen zwei Weltkriegen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken