Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gegenwind für Kramp-Karrenbauer - Kritik der Opposition

stern.de
17.07.2019


Berlin - Verteidigungspolitiker der Opposition haben die Ernennung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Verteidigungsministerin scharf kritisiert. Die FDP-Bundestagsabgeordnete Marie-Agnes Strack-Zimmermann sieht die Glaubwürdigkeit Kramp-Karrenbauers vom Start weg als beschädigt an. Nachdem sie wochenlang einen Regierungseintritt ausgeschlossen habe, werde sie nun ausgerechnet Verteidigungsministerin, sagte sie. Der AfD-Verteidigungspolitiker Rüdiger Lucassen bezeichnete Kramp-Karrenbauer als Fehlbesetzung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Müller verwahrt sich gegen pauschales "Herunterreden"

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat sich gegen heftige Kritik der Opposition an der Arbeit des rot-rot-grünen Senats verwahrt. "Dieses...
t-online.de - Deutschland

Emotionaler Auftritt in Berlin: Scheuer weist Kritik an Maut-Vergabe zurück

Verkehrsminister Scheuer steht wegen der gescheiterten Pkw-Maut unter großem Druck. Am Donnerstag nimmt ein Untersuchungsausschuss seine Arbeit auf, die...
n-tv.de - Welt

Grundrente soll mit Steuer auf Aktienkäufe bezahlt werden

Mit der Finanztransaktionssteuer will Bundeswirtschaftsminister Olaf Scholz die Grundrente bezahlen. Dafür erntet Scholz scharfe Kritik aus der Opposition.
Welt Online - Politik

„Ein Angriff auf jede private Altersvorsorge“

Mit der Finanztransaktionssteuer will Olaf Scholz die Grundrente bezahlen. Für diesen Plan erntet der Finanzminister scharfe Kritik aus der Opposition. Auch der...
Welt Online - Politik

WC-Häuser für je 80.000 Euro, Panzer-Probleme, „Laissez-faire-Haltung“ bei der Bahn

Der Rechnungshof nimmt die Regierung in die Mangel. Auch von der Opposition kommt Kritik – der Umgang mit Steuergeldern sei „massiv unverantwortlich“.
Tagesspiegel - Politik

Bundesfinanzminister: Börsensteuer: Heftiger Widerstand gegen Scholz-Vorschlag

Finanzminister Scholz will Steuern auf Aktienkäufe einführen. Kritik kommt nicht nur von der Opposition. Was bis jetzt bekannt ist.
abendblatt.de - Top

Kritik von Opposition gegen Hauptstadtzulage

Dass nur Erzieher in landeseigenen Kitas die ab Herbst 2020 geplante Hauptstadtzulage bekommen sollen, ist nach Ansicht der Opposition nicht in Ordnung. Die...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Senat: Senat: Mindestlohn von 12,50 Euro für öffentliche Aufträge

Einen Mindestlohn für öffentliche Aufträge gibt es bereits. Aber der soll künftig deutlich höher werden. Daran gibt es bereits jetzt viel Kritik. Und das...
Berliner Morgenpost - Top

Weitere Kultur Nachrichten

Sky geht leer aus: Was der Champions-League-Poker für die Fans bedeutetShortlist: Fünf DEUTSCHE Kandidaten für Kulturhauptstadt 2025
Aber Licht am Ende des Tunnels: Experten: DEUTSCHE Wirtschaft kriecht ins neue JahrDie Gegner im Doppelporträt: UK-Wahl: BORIS Johnson und Jeremy Corbyn – der "Weltkönig" gegen den modernen Robin Hood
Regensburg: Seit Mai 2012 vermisst: Fall Maria Baumer – POLIZEI verhaftet Ex-Lebensgefährten erneutNach dem Tod eines Feuerwehrmannes: Taxifahrer filmte Attacke von Augsburg – POLIZEI sieht keine Schuld beim Opfer
Mit "Gaunerzinken" markiert?: Anwohner bemerken "Einbrechercodes" an ihren Häusern – POLIZEI hat verblüffende ErklärungUmfragen sehen JOHNSON vorn: Zitterpartie in Großbritannien: Wer geht als Sieger hervor?
Von der LEYEN hofft auf "starke Unterstützung" der EU-Länder für ihren KlimaplanChronologie: Geplant, gestoppt, gescheitert: Jahrelanger Zoff um Pkw-Maut

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken