Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mindestens sechs Tote bei Dammbruch in Russland

stern.de
19.10.2019


Moskau - Mindestens sechs Menschen sind bei einem Dammbruch in der sibirischen Region Krasnojarsk in Russland ums Leben gekommen. Weitere zehn Personen gelten nach dem Zwischenfall in der Nacht als vermisst. Die Zahl der Verletzten wurde mit 14 abgegeben. Nach ersten Berichten war der zu einer Goldmine gehörende Staudamm am Fluss Sejba aus noch unbekannter Ursache gebrochen, die Fluten erfassten zwei Wohngebäude der dort beschäftigten Arbeiter. Zur Unterstützung der Rettungskräfte wurden am Morgen Hubschrauber eingesetzt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Pakistan: Angreifer stürmen Börse in Karatschi – sechs Tote

In Pakistan haben Unbekannte die Börse gestürmt. Sie warfen eine Granate in das Gebäude. Mindestens sechs Menschen sterben. Mindestens sechs Menschen sind...
t-online.de - Welt

Mindestens sechs Tote bei Angriff auf pakistanische Börse

Mit Schnellfeuergewehren sollen Terroristen die Börse im pakistanischen Karachi attackiert haben. Nach Polizeiangaben sind sechs Menschen tot.
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •stern.de

Weitere Kultur Nachrichten

Nach CORONA-Ausbruch: Landrat Sven-Georg Adenauer will Tönnies die "Rechnung präsentieren"Weltweite Entwicklung: UN: Corona-KRISE vernichtet jahrzehntelangen Fortschritt
Untersuchung in Spanien: Kaum Anti-Körper: Großstudie bringt keine Hinweise auf Herdenimmunität durch CORONAStirnrunzeln über Empfänger von CORONA-Hilfen für US-Kleinunternehmen
«Brandbeschleuniger»: Droht durch CORONA einer Milliarde Menschen Hunger?Lockerungen: CORONA-Schonfrist ist vorbei: Der Stierkampf in Spanien beginnt wieder
Dubioses Angebot: Abzocke mit CORONA-Immunitätspass? Kein Vorteil für rund 30 EuroÜber Fieber und Gliederschmerzen geklagt: Brasiliens Präsident BOLSONARO MIT CORONAVIRUS INFIZIERT – nun will er Hydroxychloroquin nehmen
Amazon PRIME Video: Neue Profilfunktion für den StreamingdienstSEEHOFER will sich ab Ende August vor allem der EU-Migrationsfrage widmen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken