Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

BTS-Coverversion von Coldplay: BR entschuldigt sich für Pöbelei von Moderator

Spiegel
26.02.2021


BTS-Coverversion von Coldplay: BR entschuldigt sich für Pöbelei von ModeratorWegen einer Coverversion pöbelt ein Bayern3-Radiomoderator gegen die K-Pop-Band BTS. Fans der Megastars werfen ihm daraufhin Rassismus vor. Der Sender hat sich nun für die teils deftige Wortwahl entschuldigt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Lothar Matthäus und Felix Magath am Sonntag Gäste bei "Sky90 - die Unibet Fußballdebatte" auf Sky Sport News

Sky Deutschland: Unterföhring (ots) - - Moderator Patrick Wasserziehr meldet sich mit seinen Gästen am Sonntagvormittag um 11.30 Uhr auf Sky Sport News -...
Presseportal - Pressemitteilungen

Eklat um Sitzordnung: Michel entschuldigt sich bei von der Leyen

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen muss bei dem Gespräch mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in Ankara auf das Sofa. Wie diese Sitzordnung in...
Augsburger Allgemeine - Politik

Weitere Kultur Nachrichten

Schwangere Herzogin konnte nicht anreisen - Meghan Markle ließ PRINZ PHILIP einen handgeschriebenen Brief auf den Sarg legenBeerdigung von Prinz Philip - Erste Trauergäste in Windsor eingetroffen: Kate und William leisten QUEEN Beistand
PRINZ PHILIP einmal im MittelpunktBöser Vergleich in "heute-show" - Lässt MARKUS SöDER seine Anhänger den Reichstag stürmen, wenn er nicht Kanzler wird?
Jan BöHMERMANN und sein Freizeit Magazin Royale: Klatsche für die KlatschpresseStreit um Immendorffs Erbe: Neuer Anlauf vor GERICHT

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken