Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Antisemitische Kunst auf der documenta fifteen?

Deutsche Welle
20.06.2022


Die Antisemitismus-Vorwürfe gegen die inzwischen eröffnete documenta 15 stehen schon länger im Raum. Ein kürzlich enthülltes Werk feuert die Debatte erneut an.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

documenta fiften: Kuratoren weisen Antisemitismus-Vorwurf zurück

Auf der documenta tauchten mehrfach antisemitische Motive auf. Das Kollektiv Ruangrupa hält die Kritik für unverhältnismäßig und warnt vor angeblicher...
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •Welt Online

Kunst: Abbruch der documenta für Ministerpräsident keine Option

Nach dem Eklat auf der documenta folgt die Aufarbeitung. Was geht - und was nicht? Sollte sie abgebrochen werden? Das würde das Ende der Weltkunstaausstellung...
abendblatt.de - Top

Antisemitische Werke in deutschen Museumssammlungen: Die Bilder waren erstmal offline

Marion Ackermann, Chefin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, gehört zu den Experten, die die Documenta nun auf antisemitische Kunst überprüfen. In ihrem...
sueddeutsche.de - Top

Weitere Kultur Nachrichten

Attentat auf Salman Rushdie: Ein Leben unter der FATWAUS-Schauspielerin: ANNE HECHE ist tot
ANNE HECHE: Immer außerweltlichZwischenfall bei einer Lesung in NEW YORK
Ein Roadmovie als Buch: Schnurstracks nach NEW YORK

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken