Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

«Bild am Sonntag»: Hummels-Wechsel verdichtet sich

stern.de
15.06.2019


Dortmund - Die mögliche Rückkehr von Mats Hummels vom FC Bayern München zu Borussia Dortmund nimmt einem Bericht der «Bild am Sonntag» zufolge immer konkretere Formen an. Wie die Zeitung berichtet, «sollen» die Bayern ein Angebot des BVB von 20 Millionen Euro plus Erfolgsnachschläge für Hummels «als angemessen akzeptiert» haben. Die «Dinge zwischen den Münchnern und dem BVB» seien «weitgehend geklärt», heißt es. Bayern-Trainer Niko Kovac «soll dem Wechsel grundsätzlich zugestimmt haben». Hummels «soll dem Transfer» zur kommenden Saison ebenfalls «positiv gegenüberstehen», heißt es.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Leben Nachrichten

Champions League: Ideenloser BVB verliert bei Inter MAILAND"Nicht das Niveau einer Ministerin" : Wie AKK sich die "SICHERHEITSZONE" in Syrien vorstellt, nennt die Opposition "dilettantisch"
Universität Hamburg: VORLESUNG von AfD-Mitbegründer Lucke erneut von Demonstranten gestörtTürkische Invasion in Syrien: DEUTSCHE ExtremistInnen flüchtig
Umstrittene Digitalwährung: Zuckerberg verteidigt Libra im US-KONGRESSNamenssuche für Kinder: "Der Name der Frau, in die mein VATER verliebt war": So kamen Twitter-Nutzer zu ihren Vornamen
Mit 94 Jahren verstorben: Theodor Michael war der vorletzte schwarze Zeuge der NS-Zeit - im Interview zog er einst Bilanz seines LEBENSIngo Kantorek - Ein Leben voller Leidenschaft: "KöLN 50667"-Kollegen sprechen unter Tränen
Nasa-STUDIE: Ozonloch ist so klein wie seit Jahrzehnten nicht – trotz KlimawandelNews von heute: BAYERN hat wieder einen Braunbär - 13 Jahre nach Bruno

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken