Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

USA: Türkei kann nicht mehr Teil von F-35-Jet-Programm sein

stern.de
17.07.2019


Washington - Die USA haben die Türkei endgültig aus dem F-35-Programm gestrichen. Das Weiße Haus stellte klar, dass die Türkei wegen des Kaufs des russischen Raketenabwehrsystems S-400 nicht mehr Teil des Programms zum Bau der Kampfjets F-35 sein könne. Die Entscheidung der Türkei, das russische System zu kaufen, mache es unmöglich, dass das Land Teil des F-35-Programmes bleibe, hieß es in einer Stellungnahme des Weißen Hauses. Die Jets könnten nicht neben einem russischen Spionageinstrument eingesetzt werden, das dazu genutzt werde, mehr über die Fähigkeiten der Flugzeuge zu erfahren.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Maximilian Arland: „Man kann in Berlin wahnsinnig einsam sein“

Moderator Maximilian Arland engagiert sich für mehr Sichtbarkeit von Senioren – auch um sich eigenen Ängsten zu stellen.
Berliner Morgenpost - DeutschlandAuch berichtet bei •sueddeutsche.de

"Man kann nur neidisch sein": Robbie Williams schwärmt von DFB-Elf

Im dem Popstar steckt ein leidenschaftlicher Fußballfan: Früher habe er selbst gern gespielt, heute mache das sein Rücken aber leider nicht mehr mit, erzählt...
n-tv.de - Welt

Karliczek zu Pisa-Studie: Mittelmaß kann nicht Anspruch sein

Berlin - Nach Ansicht von Bildungsministerin Anja Karliczek kann Deutschland mit den Ergebnissen seiner Schüler bei der Pisa-Studie nicht zufrieden sein....
stern.de - Wirtschaft

Klimawandel: Verkürzte Schwangerschaften bei mehr Hitze

Los Angeles - Hitze kann zu kürzeren Schwangerschaften führen. Das bestätigt eine neue Analyse aus den USA. Es sei davon auszugehen, dass im Zuge des...
stern.de - Computer

"Wenn wir uns auf dieses Niveau begeben, bin ich nicht mehr dabei"

Die Berlinerin Denise N. ist einen Sommer lang Teil von „Extinction Rebellion“ – dann verharmlost der Gründer den Holocaust. Die Geschichte einer...
Tagesspiegel - Deutschland

Notfallsanitäter dürfen in Bayern jetzt mehr behandeln

Seit dem 1. Dezember dürfen Bayerns Notfallsanitäter mehr kleinere ärztliche Maßnahmen an Patienten vornehmen. Wegen einer Änderung des...
t-online.de - Politik

Weitere Leben Nachrichten

Per Gessle zu Fredrikssons Tod: So verabschiedet sich der langjährige Roxette-Partner von der SäNGERINSieg in Salzburg: Klopp jubelt: FC LIVERPOOL entgeht Champions-League-K.o.
MARIE FREDRIKSSON: Fans und Wegbegleiter zu ihrem TodChampions League: Spannung bis zum Schluss: Dortmund kämpft sich ins ACHTELFINALE
Problemen im Zahlungsverkehr: Störung bei SPARKASSEN größer als gedacht: "Kann mehrere Zehntausend Kunden betreffen"KUNST per GPS: Brite radelt neun Stunden lang – am Ende kommt ein Rentier dabei heraus
Tote bei VULKANAUSBRUCH in Neuseeland: Risiko hat seinen PreisJuice Wrld: Neue DETAILS zu seinem überraschenden Tod
Stockholm: Proteste bei Nobelpreisverleihung gegen umstrittenen Schriftsteller Peter HANDKEPeter HANDKE mit Literaturnobelpreis 2019 ausgezeichnet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken