Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Atlantikreise von Greta Thunberg verzögert sich etwas

stern.de
14.08.2019


Plymouth - Die Reise der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg mit einer Hochseejacht von Großbritannien nach New York verzögert sich etwas. Das Team um die 16-Jährige wird voraussichtlich am Nachmittag zwischen 16 und 17 Uhr in Plymouth in See stechen - und damit ein bis zwei Stunden später als ursprünglich geplant. In der Hafenstadt im Südwesten Englands stürmt und regnet es derzeit. Die Organisatoren setzen auf etwas besseres Wetter am späteren Nachmittag.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Greta Thunberg zu Segelreise über den Atlantik aufgebrochen

Greta Thunberg zu Segelreise über den Atlantik aufgebrochen 00:49

14.08.19: Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg ist von Großbritannien aus in Richtung New York in See gestochen. Gemeinsam mit den beiden Profiseglern Boris Herrmann und Pierre Casiraghi legte die 16-Jährige am Mittwoch mit der Hochseejacht «Malizia» im englischen Plymouth ab. An Bord...

Ähnliche Nachrichten

Globaler Klimastreik an diesem Freitag - Undurchsichtige Klimabewegung: So finanzieren sich die deutschen Greta-Anhänger

Während die GroKo um das Klimapaket ringt, werden am Freitag Zehntausende in Deutschland auf die Straßen gehen. Hintergrund ist der Streikaufruf der...
Focus Online - Politik

Treffen im US-Senat: "Sie tun nicht genug. Sorry": Greta Thunberg geigt US-Spitzenpolitikern die Meinung

Greta Thunberg hat sich in Washington mit Mitgliedern des US-Senats getroffen. Und scheute sich nicht davor, ihre Meinung zu vertreten: Von den Spitzenpolitikern...
stern.de - Sport

Ehrung in Washington: Greta Thunberg erhält Amnesty-Preis – ihre Rede im Video: "Aktivismus funktioniert!"

Greta Thunberg und "Fridays for Future" wurden von Amnesty in Washington mit dem Menschenrechtspreis ausgezeichnet. Die Aktivistin weist bei der...
stern.de - Wirtschaft

Messner: Langfristiger Erfolg von FFF-Bewegung offen

München - Der frühere Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner begrüßt die Fridays for Future-Bewegung, bleibt aber zurückhaltend bei der Bewertung ihres...
stern.de - Computer

Greta Thunberg demonstriert mit hunderten Jugendlichen vor dem Weißen Haus

Klimaaktivistin Greta Thunberg schloss sich den „Fridays for Future“-Protesten von hunderten Jugendlichen vor dem Weißen Haus an. Eine lange Rede wollte sie...
Welt Online - PolitikAuch berichtet bei •Deutsche Welle

Weitere Leben Nachrichten

Netflix, Amazon Prime Video und Co.: Netflix macht aus den Krawall-INTERVIEWS von Zach Galifianakis einen FilmRassismus-Debatte : TRUDEAU in der Kritik: Warum "Blackfacing" in Nordamerika so umstritten ist
Wahlkampf in Kanada: Dunkel geschminktes Gesicht bringt TRUDEAU in BedrängnisKommunalpolitik: SPD gerät wegen ZUSAMMENARBEIT mit AfD auf Rügen in die Kritik
Trisomie 21: KRANKENKASSEN zahlen künftig Bluttest zur Erkennung des Downsyndroms – Twitter-User reagieren heftigUmfrage: Grüne im Südwesten bei 38 PROZENT – CDU abgeschlagen
Down-Syndrom: Umstrittener Trisomie-Test wird KASSENLEISTUNG: Das müssen Sie über die Untersuchung wissenSexistische BESCHIMPFUNGEN im Netz: Renate Künast scheitert mit Klage
Mate 30 ohne Google-Apps: Huawei schweigt zu Verfügbarkeit des neuen Top-SmartphonesBERICHT: Trump-Versprechen an ausländischen Politiker alarmiert Geheimdienstler

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken