Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Massenschlägerei nach Neonazi-Demo - Bonner Bahnhof kurz gesperrt

stern.de
16.11.2019


Bonn - Der Bonner Hauptbahnhof ist am Abend wegen einer Schlägerei kurzfristig gesperrt worden. Nach einer Demonstration von Rechtsextremisten in Remagen waren Mitglieder «von rechten und linken Gruppen» auf dem Bahnhof aneinandergeraten, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Polizei rückte mit zahlreichen Kräften an. Menschen seien durchs Gleis gelaufen, es sei zu turbulenten Szenen gekommen. Der Bahnhof wurde für kurze Zeit gesperrt. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Die Polizei ermittele unter anderem wegen schweren Landfriedensbruchs.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Leben Nachrichten

Video: Regierung stuft Mallorca als Corona-RISIKOGEBIET einCorona-REISEWARNUNG des Auswärtigen Amtes für Spanien mit Ausnahme der Kanaren
Antikörper-Studie des RKI zu Corona: Hohe Dunkelziffer bei INFEKTIONENCORONA: Ohne Maske kein Zutritt: Patientin beschwert sich per Google-Bewertung – Arzt antwortet schlagfertig
LUKASCHENKO: EU bringt Sanktionen gegen Belarus auf den WegNach Wahlfäschung und Polizeigewalt: Massenproteste in Belarus und Erosionserscheinungen des Regimes – fällt LUKASCHENKO?
Obama kritisiert TRUMP in Streit um Briefwahlen und PostTorfestival in Lissabon: Einzug ins Champions-League-Halbfinale: Bayern nimmt BARçA auseinander
Spanien wird zum RISIKOGEBIET: Kein Ballern mehr auf MalleReportage vom Ballermann: CORONAVIRUS auf Mallorca: Wie gehen Touristen und Barbesitzer mit den strengen Regeln um?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken