Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Tod von George Floyd: "Scheiß auf Eure Ausgangssperre!" Polizei lässt Demonstranten in USA gewähren

stern.de
03.06.2020


Nach Tod von George Floyd: Scheiß auf Eure Ausgangssperre! Polizei lässt Demonstranten in USA gewährenNach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd dauern die Demonstrationen in vielen Städten der USA an. Auch vor dem Weißen Haus sammeln sich zahlreiche Menschen - obwohl US-Präsident Trump mit Konsequenzen gedroht hatte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Freshclip GmbH & Co. KG -

News video: Nach Tod von George Floyd: Stars rufen zum „Blackout Tuesday“ auf

Nach Tod von George Floyd: Stars rufen zum „Blackout Tuesday“ auf 01:44

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd in Minnesota führte zu landesweiten Ausschreitungen in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. Stars rufen nun zum „Blackout Tuesday“ auf, indem sie ausschließlich schwarze Bilder posten. Damit wollen sie ihre Solidarität zeigen und dem Verstorbenen...

Weitere Leben Nachrichten

Fall Jeffrey Epstein: Epstein-Vertraute GHISLAINE MAXWELL in den USA festgenommen – Anklage in sechs PunktenARD-Bericht: Berater bei Tönnies: GABRIEL rechtfertigt sich – und erntet massive Kritik
News von heute: DONALD TRUMP: "Lage am US-Arbeitsmarkt übertrifft alle Erwartungen"Bundestag beschließt GRUNDRENTE: Von den Niederlanden weit entfernt
Fauxpas beim Piercen: Tiktok-Star wird versehentlich Corona-MASKE ans Ohr getackertMERKEL und von der Leyen warnen vor Scheitern von Corona-Gipfel im Juli
Tempo für Europa: MERKEL will rasche Einigung auf Milliarden-Paket„Hast Du auch mal positive Nachrichten?“: Neue Unterlagen zur Pkw-Maut setzen Scheuer unter DRUCK
Nach NS-Vergleich: Gedenkstättenleiter unter DRUCKVerfassungsänderung in RUSSLAND: Diktiert, fingiert, manipuliert: So sah Putins Volksabstimmung in Wirklichkeit aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken