Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Geschäftskunden und Privatkundensegments:: Deutsche Bank stoppt Verkaufsverhandlung mit IndusInd Bank

FinanzNachrichten.de
17.04.2018 ()


Die Deutsche Bank AG hat Gespräche zum Verkauf ihres Geschäftskunden und Privatkundensegments in Indien an die IndusInd Bank abgebrochen. Die angelaufenen Verkaufsverhandlungen waren ein Projekt, d...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Morgan Stanley senkt Ziel für Deutsche Bank auf 12,50 Euro - 'EW'

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Deutsche Bank von 13,00 auf 12,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Equal-weight" belassen. Selbst...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •t-online.de

Deutsche Bank will Einhaltung von Regeln sicherstellen

Die Deutsche Bank will als Lehre aus teuren Rechtsstreitigkeiten künftig mit noch mehr Mitarbeitern die Einhaltung von Regeln überwachen. "In den Bereichen...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •FinanzNachrichten.de

"Dysfunktionalstes Unternehmen"  : IT-Chefin verlässt Deutsche Bank 

Mit scharfen Worten gegenüber ihrem Arbeitgeber hielt sie nicht hinterm Berg - und sorgte damit für Kopfschütteln. Nun wird IT-Chefin Kim Hammonds die...
Spiegel - Wirtschaft

Geschäfts- und Privatkundensegments:: Deutsche Bank stoppt Verkaufsverhandlung mit IndusInd Bank

Die Deutsche Bank AG hat Gespräche zum Verkauf ihres Geschäfts- und Privatkundensegments in Indien an die IndusInd Bank abgebrochen. Die angelaufenen...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •Handelsblatt

Weitere Märkte Nachrichten

Energiekonzern Innogy: Terium erhält nach Rauswurf zwölf MILLIONEN Euro AbfindungDeutsche-Bank-Großaktionär: HNA will 1,5 Milliarden Dollar für neuen Fonds
Nach Vorstandsumbau: Neuer IT-Chef für die DEUTSCHE BANKSchweizer Bank: Julius Bär gewinnt Rechtsstreit gegen DEUTSCHLAND um DDR-Altvermögen
Stickoxid-Grenzwerte: Kommissionsentscheidung über EuGH-Klage gegen DEUTSCHLAND verschobenNach Opel-Übernahme: Peugeot steigert Umsatz um 42 PROZENT
Früherer MUNICH-Re-Chef: Von Bomhard soll neuer Aufsichtsratschef bei der Post werdenAktienmarkt RUSSLAND: „Es fehlen Pensionsfonds, die in Krisen Aktien kaufen“
HANNOVER Messe: „Der Roboter, der Gespräche führt und Entscheidungen trifft, ist noch weit weg“Sensoren, Roboter, Augmented Reality: Die Trends der HANNOVER Messe

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken