Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Dauerboom am Arbeitsmarkt: Reallöhne in Deutschland 2018 um 1,0 Prozent gestiegen

wiwo.de
07.02.2019 ()


Ein stabiler Arbeitsmarkt und hohe Tarifabschlüsse haben 2018 zu kräftigen Lohnzuwächsen bei den Beschäftigten geführt. Gleichzeitig sind aber auch Waren und Dienstleistungen deutlich teurer geworden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Zahl fast vervierzehnfacht: Deutlich mehr Menschen in die Maghreb-Staaten abgeschoben

Berlin (dpa) - Die Zahl der Abschiebungen in die Maghreb-Staaten ist im vergangenen Jahr um rund 34 Prozent gestiegen. Wie das Bundesinnenministerium am Freitag...
t-online.de - Deutschland

Zahl der Ertrunkenen in deutschen Gewässern 2018 auf 504 gestiegen

Mindestens 504 Menschen sind 2018 in Deutschland ertrunken - fast 20 Prozent mehr im Vorjahr.
stern.de - Wirtschaft

Zahl der Erwerbstätigen steigt langsamer

Wiesbaden - Der Boom am deutschen Arbeitsmarkt dauert zwar noch an, doch die Zahl der Erwerbstätigen ist zuletzt langsamer gestiegen. Nach den veröffentlichten...
stern.de - Politik

Bundesweit fast 500 Attacken: Zahl der Wolfsangriffe deutlich gestiegen

In Deutschland breiten sich Wölfe seit Jahren wieder aus. Doch die Rückkehr der Raubtiere führt auch zu Problemen. Immer mehr Nutztiere fallen ihnen zum...
n-tv.de - Welt

Weitere Märkte Nachrichten

Versöhnliche TöNE - USA und China demonstrieren Zuversicht im HandelsstreitMächtiges Netflix und Amazon: Wir brauchen Fair Play für deutsche MEDIEN
Diesel-ABGASSKANDAL - Bosch in Wien dürfte im ABGASSKANDAL eine größere Rolle gespielt haben, als bekanntRohstoffe: DEUTSCHLAND hat seine Ölimporte aus den USA offenbar stark erhöht
Personalmangel: Der DEUTSCHEN Bahn fehlen mindestens 733 LokführerJustizministerin: STREIT um Upload-Filter: Barley verteidigt Ja zur EU-Reform
Video-Visionär: Netflix' riskante Wette auf die ZUKUNFTUSA: KELLY Craft soll Trumps neue UN-Botschafterin werden
EU-Austritt - Wie Anleger den BREXIT möglichst ungeschoren überstehenGroßbritannien: MINISTER aus May-Regierung drängen auf Brexit-Verschiebung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken