Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hetze im Internet: Bundesweite Razzien gegen Hasskommentare

Spiegel
14.06.2018 ()


Hetze im Internet: Bundesweite Razzien gegen HasskommentareDie Polizei hat deutschlandweit mehrere Wohnungen durchsucht. Insgesamt 29 Beschuldigten wird vorgeworfen, strafbare Hasskommentare gepostet zu haben. Ihnen drohen bis zu fünf Jahre Haft.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bundesweite Razzien: Polizei geht gegen Hasskommentare im Internet vor

Es geht um Volksverhetzung, antisemitische Beschimpfungen und die Aufforderung zu Straftaten im Internet: Die Polizei ist am Vormittag gegen 29 Beschuldigte...
t-online.de - Welt

Weitere Netzwelt Nachrichten

Die BND-LISTE - Abhörziele in Österreich - Wie zwei Grazer Professoren und Hannes Androsch ins Netz des BND gerietenUS-Autobauer - Tesla-Chef wittert Verschwörung und klagt Ex-MITARBEITER
IGTV: Instagram startet den Krieg gegen YOUTUBECopyrights - Geplante EU-Urheberrechtsreform kostet YOUTUBE Milliarden
Games - 1.200 Stunden ARBEIT in vier Monaten: Programmierer rekonstruierte "Diablo"Bringt Apple jetzt autonom fahrenden AUTOS?
Forderung - US-Abgeordnete: Google soll ZUSAMMENARBEIT mit Huawei beendenKommunikation - Umstritten: Facebook testet Video-Werbung im Messenger
Urheberrecht - Heftige Kritik an EU-Plänen: Sterben Internet-Memes in EUROPA?DEUTSCHLAND - DEUTSCHLAND: Hackerangriff auf Energiefirmen wohl aus Russland

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken